Mi Band 3 2 Mi Bänder, gleicher Arm, nicht gleiche Schrittanzahl

mi5newbie

Rikscha Fahrer
Ich hab die komische Erfahrung gemacht, dass 2 Miband 3 am gleichen Arm getragen, unterschiedliche Schrittanzahlen ergaben. Am Morgen gab ich ausnahmsweise meins mit weniger Schritten als das andere an die andere Person um trotz Krankheit unsere sehr lange Serie nicht zu unterbrechen, getragen wurden sie dann am gleichen Arm nebeneinander, am Abend hatte ich ca. 200 Schritte mehr als das andere Band. Wie ist das möglich?

Die beiden Bänder haben wir im Februar in einer italienischen Supermarktkette gekauft und sind Originalgeräte, Xiaomi war zu diesem Zeitpunkt offiziell in Italien vertreten.

Ich hätte es durchaus verstanden, wenn 2 Personen unterschiedliche Resultate liefern, aber dass 2 Bänder am gleichen Arm das auch machen, versteh ich nicht. Lernt das Band irgendwie etwas personenspezifisch? Bisher fand ich die Schrittanzahl beim draussen gehen weitgehend korrekt.
 

sT!p

Ming Dynastie
Hallo,
Ich könnte mir vorstellen, dass die andere Person und du nicht die selben Daten in der MiFit App eingegeben habt (vorallem die Körpergröße). Es wird ja von dem Band ~ hochgerechnet, dass mit einer Größe von X auf einer Strecke von zB 1 km Y Schritte benötigst.
ps: bei zB absolvierten 10k Schritten am Tag sind mMn 200 Differenz durchaus verkraftbar bzw tolerierbar zumal es ja kein €500,- high-end Produkt ist ;)
 

mi5newbie

Rikscha Fahrer
das könnte durchaus sinn machen. von auge her sind wir beide gleich gross, bzw hängt von den schuhen ab, genau gemessen sind es aber 3cm Körpergrösse.
 
Oben Unten