Alexa Skill

Luten

Reisbauer
Seit gestern ist es möglich den Mi Home Skill auf der Deutschen Alexa zu verbinden. Wenn man seine Xiaomi id benutzt und nicht die Mail Adresse kann man sogar den China Server auswählen.
 

Slop

Reisbauer
Danke für die Info. Leider kommt bei mir keine Anwahl eines Servers, auch nicht, wenn ich mich mit der Xiaomi ID anmelde. Bin anscheinend mit dem deutschen Server, weil ich dort nur den Saugroboter habe und den jetzt sehe "mit Xiaomi Home" verbunden.
Gibts irgendeinen Trick den Server zu wechseln?
 

Luten

Reisbauer
Wenn man sich anmeldet dann mit der ID. Die steht oben in der App. Wenn man die bei der Anmeldung in Alexa eingibt wird davor die Telefon Vorwahl (+49)angezeigt und die muss man in +86 ändern. Dann wird der China Server angemeldet. Hab so meine Nachtisch Lampe eingebunden. Tut mir leid das du solange auf meine Antwort warten musst. Ich versuche mich zu bessern.
Viele Grüße von der Ostsee.
 

Frank87

Reisbauer
Leider funktioniert es bei mir nicht. Ich versuche die Yeelight Deckenlampe 480 verzweifelt via v2 Gateway einzubinden. Ich habe mich mit der Xiaomi ID +86 Vorwahl in den Skill eingeloggt. Es werden aber weder meine Temperatursensoren, Pflanzensensoren, noch die Yelai 480 gefunden. Was mache ich falsch? Via Yeelight Skill funktioniert es, aber dann kann ich die Steuerung mit dem aqara Cube, den Bewegungssensoren bzw. den Türsensoren nicht nutzen.
 

Slop

Reisbauer
@Luten
Danke für die Info.

Allerdings habe ich das gleiche Problem wie Frank. Kann mich zwar mit +86 anmelden. Allerdings bekomme ich immer noch nur meinen Saugroboter angezeigt, der ist aber auf dem DE Server.
Hab mich schon paar an und ab gemeldet, aber keine chanche..
 

DaSoul

Mi Profi
Ich hab die Yeelight Bulbs und Lightstrips und eine Verwendung des Gateways ist nicht notwendig.

Hab Gerade mal recherchiert, Yeelight Deckenlampe 480 hat ja ebenfalls WLAN und somit braucht man das Gateway nicht.

Es genügt das Gerät per Yeelight App zu registrieren (WLAN Daten aufspielen) und im Anschluss findet man die Lampe in der Alexa App.
 

Frank87

Reisbauer
Das ist korrekt. Aber ich verliere via Yeelight App sämtliche Funktionen und Automatisierungen des Smarthome. D.h. Tür geht auf, licht geht an; Smarter Lichtschalter, Zeitsteuerung, Aqara Cube etc. funktioniert dann alles nicht mehr. Es geht mir schon darum die Lampe via Gateway einzubinden.
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Luten

Reisbauer
@Slop
Wenn du dich mit dem Smartphone anmeldest musst du im Browser alle Daten Löschen. Der merkt sich nämlich gerne alles. Gerade wenn du ein Xiaomi Handy hast.
 
Oben Unten