Amazfit Bip S Amazfit Bip S vorgestellt

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Auf den ersten Blick konnte ich keine Unterschiede zur "alten" BIP erkennen (Farben ausgenommen).
Worin liegen die Unterschiede?
 

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
So wie ich das gelesen hab
Länger Akkulaufzeit
Besseres Display
Besserer GPS Chip
Musiksteuerung
 

Gaspode

Reisbauer
Weiß jemand was sich am Display wirklich verbessert hat? Die Auflösung und die Größe
sind ja gleich geblieben. Hat sich die Farbtiefe (Anzahl der darstellbaren Farben) verändert?
 

Dunkeltier

Reisbauer
Ist das gleiche. Erwähnenswert wäre noch, das sie nun nicht nur mehr lediglich IP68 zertifiziert (spritzwassergeschützt), sondern bis 50m Wassertiefe zugelassen ist. Und sie hat kein Barometer zum Messen des Luftdrucks mehr. Ich hab' sie, ist meine 2. Smartwatch nach der schrottigen Matrix PowerWatch 2 Luxe.
 

Manu M

Reisbauer
Du weißt aber schon, dass IP68 in Wirklichkeit besser ist als ATM5 ?!
Demnach ist das eine Verschlechterung bei der BIP S!
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten