Android Ordner Struktur zerstört

#1
Servus,

habe mit TWRP den internen Speicher meines Mi4W gelöscht und habe jetzt das Problem, dass die interne Ordner Struktur zerstört ist (also ich nenne das jetzt einfach mal so ;) ) Flashen einer ROM funktioniert, aber beispielsweise der DCIM Ordner ist nicht mehr vorhanden bzw. wird nicht mehr erkannt und ich kann deshalb keine Bilder mehr speichern.

Im Bild unten sieht man wie der Mi Dateinmanager das anzeigt. Meine Frage wie bekomme ich die normale Ordner Struktur wieder? Dachte eigentlich, dass es beim Flashen ner neuen ROM automatisch angelegt wird. Hoffentlich kann mir Jemand helfen, bei Google finde ich nix oder gebe die falschen Suchbegriffe ein :help:

IMG_05011970_012058.jpg
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
#2
Hallo,

was heißt denn internen Speicher im twrp gelöscht? Welche Partition hast du ausgewählt?

Kannst du im twrp beim sichern alles auswählen?

Was für eine Rom hast du installiert?
 
#3
Hi,

kurz zur Vorgeschichte: Mein altes Mi4 (schwarz) mit cpMIUI V9.2.2.0 Stable hatte 16gb internen Speicher und der Speicherplatz ist mir ausgegangen. Also hab ich mir nen gebrauchtes Mi4 (weiß) bei ebay Kleinanzeigen geholt mit 64gb und hab das Board aus dem weißen Mi4 mit dem des schwarzen getauscht.

Dann die aktuelle Stable von Xiaomi.eu drauf aber da haben die Push Notifications nicht funktioniert, hab dann ein paar ROMs ausprobiert aber kein Erfolg. Bei den Versuchen hab ich auch mal im TWRP --> Erweitertes Löschen --> Dalvik, Cache, Data & interner Speicher ausgewählt und seitdem ist die Ordnerstruktur so komisch. Das hat mir wohl den internen sdcard Ordner gelöscht.
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
#4
OK. Vollen Zugriff hast du also.
Das Problem kann möglicherweise sein, das custom-rom nicht immer das ganze Paket enthalten. Daher gibt es auch ab und an die Empfehlung aktuelle Firmware zu flashen.

Ich würde es mit einer originalen Rom für dein mi4 über miflash-tool als komplette Neuinstallation probieren. Ich
Danach könntest du wieder twrp und custom-rom draufpacken. Bootloader sollte ja kein Problem sein.
 
#7
Die Stable Fastboot ROM lässt sich mit MiFlash auch flashen (zumindest steht da sucess, auch wenn der Vorgang nur 2s gedauert hat) aber beim Neustart ist nur das Mi Logo zu sehen und ich kann noch ins TWRP Recovery. Wenn ich im TWRP bin und das Handy an den PC asnchließe dann sehe ich die normale Ordnerstruktur mit DCIM usw. und kann dort auch ne Datei reinkopieren.

Ich probiere jetzt nochmal über TWRP die gleiche Stable ROM (MIUI ROM for Xiaomi Mi 4 - MIUI Downloads - Xiaomi MIUI Official Forum) zu flashen...

UPDATE:
Die Ordner Struktur wurde wieder hergestellt und ich konnte das TWRP Backup einspielen, läuft also wieder :T Danke an @Alex und @voth99
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten