Mi 4 C Bluetooth problem mit neuer ROM lösbar?

Thoma

Reisbauer
Hallo in die Runde,

würde gern wieder mal das Forum nutzen, da ich keine Lösung für mein Problem finde:
ich hatte mein Mi4c per Bluetooth über eine "Handsfree-Lösung" mit meinem Autoradio gekoppelt, da das Radio selbst keine Bluetooth-Lösung hat. Das ging einige Zeit wunderbar. Parallel konnte Musik vom Telefon per Bluetooth zum Radio übertragen werden. Ohne für mich ersichtlichen Grund ging das plötzlich nicht mehr. Weder Telefonate, noch die Musikübertragung findet über das Autoradio statt.

Interessanterweise scheint gelegentlich aber per Bluetooth ein Mediaplayer auf dem Telefon angestossen zu werden. Zu hören ist dann nichts. Weder am Telefon, noch im Radio. An den Lautstärkeeinstellungen dürfte es nicht liegen, die hab ich am Telefon und Radio schon kontrolliert, weil mir bewusst ist, dass die Gesamtlautstärke bei Bluetooth aus den Einstellungen Radio+Telefon bestehen dürfte.
Komischerweise meldet sich das Telefon dagegen aber im anderen Auto per Bluetooth an...

Am Radio bzw. dem Bauteil kann ich nichts erkennen. Also habe ich versucht, das Telefon mit meinem ipad per Bluetooth zu verbinden. Das Telefon zeigt "verbunden" an, das ipad "nicht verbunden". Ich schiebs mal auf das Mi4c... :B :angry-banghead:

Langer Rede kurzer Sinn: ich hab keine Ahnung, was ich noch machen soll, um die Fehlerursache einzugrenzen.

Jetzt bin ich am Überlegen, ob eine ROM-Aktualisierung das Problem lösen könnte.
Wie in meinem früheren Thread ausgeführt, bin ich aber eher nicht der verständige Bastler und fuerchte, dass ich mir mit einer falschen ROM noch mehr Ärger einhandeln könnte, daher meine Frage:
welche stabile ROM wäre empfehlenswert woher zu beziehen?
Aktuell steht bei mir die MIUI_version 7.5.4.0 von xiaomi.eu stabil im Telefon. Ich hätte gern wieder eine in deutscher Sprache und keine riskante Aktion. Mein Telefon stammt aus Juni 2016 und dürfte einen gesperrten Bootloader haben und - wie gesagt - das aufzubasteln ist vermutlich nicht so meins...
Gefunden habe ich zum Download eine Stable-Version auf en.miui.com Version 8.0.5.0. Klingt ja neuer als meine ...
Gefunden habe ich auch eine Developer-Version 6.10.20. Klingt niedriger als meine, aber ist vlt. eine andere Systematik und im Updater kommt gleich der Hinweis, dass es das Telefon lahmlegen könnte - hab ich gleich verängstigt abgebrochen... :confusion-scratchheadblue: :shock:

Nun bin ich gespannt, ob mir jemand einen Rat zu einer stabilen aktuellen ROM in deutsch, geben mag.... Danke schon mal vorab.

Insgesamt muß ich zugeben, dass mir an diesem Telefon wenig intuitiv lösbar vorkommt...
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hallo Thoma,

ich verschiebe deinen Thread mal vom Hardware- in den Softwarebereich für das Mi4c - dir kann sicherlich geholfen werden :W

edit:
Vielleicht schaust du dich auch gleich mal hier im ROM-Bereich des Mi4c um - zwei interessante Threads scheint es hier schon zu geben:
viewforum.php?f=57
:T


Schöne Grüße!
MARCO
 

pareh

Circle of Friends
Hallo Thoma, anbei ein Paar Infos bezüglich ROM-Bezeichnungen


Bei Xiaomi gibt es grundsätzlich 2 ROM-Versionen

Stable China oder Global (stabile ROMs)
Aktualisierung ca. 1 bis 2 im Monat
hat kein Root
besteht aus vier Zifferblöcken (z.B. MIUI V7.5.2.0):
1. Zahl = MIUI Version (MIUI7 >>> 7.x.x.x)
2.-4. Zahlen werden hochgezählt

Developer China oder Global (DEV oder weekly ROMs)
wöchentliche Aktualisierung (normalerweise Freitags)
besteht aus drei Zifferblöcken (z.B. MIUI DEV 6.6.30):
1. Zahl = Jahr (2016>>>6)
2. Zahl = Monat (1 bis 12)
3. Zahl = Tag der Veröffentlichung
Letzte MIUI 7-Version ist DEV. 6.5.30
 

Thoma

Reisbauer
Danke für die Aufklärung.
... und wenn ich mit Bootloaderentsperrung nix am Hut und wenig Ahnung hab, dann bleibt mir nur Stable Global - oder?
 

pareh

Circle of Friends
Thoma hat gesagt.:
ich hatte mein Mi4c per Bluetooth über eine "Handsfree-Lösung" mit ...
Aktuell steht bei mir die MIUI_version 7.5.4.0 von xiaomi.eu stabil im Telefon. ..
Für Mi4c gibt es offiziell leider keine globale Version :angry-cussingblack:
Da bei dir bereits Rom von Xiaomi.eu installiert ist, macht es sinn bei xiaomi.eu zu bleiben. TWRP müsste auf dem Mi4c auch schon vorhanden sein.
Einfach auf der xiaomi.eu-Seite die Richtige Rom aussuchen und auf das Telefon runterladen: https://xiaomi.eu/community/link-forums ... wnload.73/
Und versuche bitte über Updater-App diese ROM zu installieren, so viel ich weiß funktioniert dies mit Mi4c und xiaomi.eu. Wenn nicht - einfach hier melden. :T
 

Thoma

Reisbauer
klappt nicht so richtig:
habe mir die version https://xiaomi.eu/community/threads/6-10-20.35693/ von da geholt und von hier https://www.androidfilehost.com/?w=files&flid=123800 die zweite datei vom telefon aus runtergeladen.
dann vom updater aus die datei installieren wollen.
wenn TWRP startet, läuft da ja im hintergrund schon ein prozess, der schief läuft, weil er " e: error executing updater binary in zip ... und dann kommt da was aus dem cache mit datei block.map" mitteilt. dann kommt die installationsoberfläche.
dort bin ich auf install gegangen und habe aus dem downloadverzeichnis die geladenene zip angegeben.
dann startet er wieder und meldet eben den gleichen fehler: e: error executing... wie oben, nun aber eben mit der download-datei von der sdcard...
dann kommt zwar noch kurz
"updating partition details"
und ... done
aber das wars

oder hab ich da was falsch verstanden?
 

Thoma

Reisbauer
immerhin kann ich ja dann mit reboot wieder zurück. Alternativ gibts noch n Feld "Wipe cache/dalvik" ...
 

pareh

Circle of Friends
Wipe Cache/dalvik ist immer gut :T
Die Anderen Fehlern kann ich noch nicht nachvollziehen. Ich schaue mich aber um. :confusion-scratchheadblue:
 

Thoma

Reisbauer
Danke.
Wenn du sagst, Wipe Cache ist immer gut, dann hab ich das mal gemacht. Hat mich zwar meinen Hintergrund gekostet, aber so what... gibt ja wichtigeres zu lösen.

Ansonsten hat ein neuer Versuch, die ROM zu aktualisieren aber keine Änderung gebracht. Die Fehlermeldungen sind immer noch die Selben. Keine Änderung... schade...
 

pareh

Circle of Friends
Danke für die Infos.
Wie versprochen, habe ich mich diesbezüglich "umgeschaut". Ich habe jetzt fast überall gelesen, dass die Leute die Updates direkt über TWRP machen. Beim Mi4c gibt es anscheinend Kompatibilitätsprobleme zwischen Updater-App und TWRP.
Es ist erstmal nicht schlimm, da von TWRP aus ist es nicht schwer zu aktualisieren.
In den TWRP-Modus gelangt man immer wenn im ausgeschalteten Zustand Power und Vol+ Tasten gleichzeitig 5 bis 10 Sek. gedrückt werden.
Wenn man im TWRP ist empfehle ich immer erst eine Sicherung (Backup) zu erstellen und dann die ROM (die bereits im Speicher liegt) zu installieren. Danach Wipe Dalvik&Cache durchführen. :T
 

Thoma

Reisbauer
Danke fürs umschauen und mir helfen.
Hat nur leider nicht geklappt. Und ich fürchte, ich bin schuld...

Zuerst hat sich das Teil mehrfach beim Versuch aufgehängt, TWRP mit der Tastenkombination zu starten. Einmal bin ich im Fastboot-Bild gelandet. Da war ich auch noch nicht...

Jedenfalls habe ich ein Backup gemacht und danach die Installation angestossen.
Dabei fiel mir auf, dass vor dem Fehler noch eine weiße Zeile steht " This package is for "wt86047" device, this is a "4c"
Sieht so aus, dass ich selbst schuld bin, wenn ich die ROM fürs falsche Gerät raussuche- oder?
Danach kommt die Fehlermeldung in rot zur Ausführung der Datei...

Ich schau mir die downloadseite jetzt nochmal an... und melde mich danach wieder
 

Thoma

Reisbauer
Hmhmhm.... hat nicht geklappt...

Habe jetzt von http://miui.celogeek.com/6.10.27/xiaomi ... v8-5.1.zip die ROM geladen.

Egal, ob über den Updater oder direkt über TWRP: er meckert nicht nur in weiß über eine angebliche Differenz zwischen "libra" und "4c"
Im Anschluß wird wieder in rot gemeckert, daß er einen Fehler in der Ausführung der Datei findet.

Hoffe, ich hab nicht schon wieder eine falsche Datei? Ausserdem hab ich wieder keine Idee mehr...

Am Rande: hab gestern ein anderes Telefon im Auto angemeldet und telefoniert... das ging.
Hab dann gestern die alte Bluetooth-Anmeldung aus dem Mi4c rausgeschmissen und heute versucht, neu zu pairen. Das Mi4c fand die Gegenstelle nicht... nervt...
 

Thoma

Reisbauer
Geht leider auch nicht. :( :angry-cussingblack: :(

Auch wenn ich jetzt gelernt hab, wie ein screenshot in TWRP gehen müsste, kann ich keinen anhängen: es wird durch die Tastenkombination zwar jeweils einer erstellt, aber mit 0B Inhalt. So lässt sich auch nix an eine mail anhängen, um'n sie auf einen Rechner zu transportieren, mit dem ich ins Forum kann. Weiss nicht, wie ich eine screenshot mit Inhalt machen kann... :(

Zur Fehlermeldung: letzter Versuch lief über den Updater. Da kam zusätzlich bei der ersten Ausführung aus dem TWRP-Aufruf schon die Fehlermeldung in rot (auch wenn man die erst nach der "Install"-Ausführung lesen kann:
E: Error executing updaterbinary in zip `@/cache/recovery/block.map
E: Error installiert zip file `@/cache/recovery/block.map`

Jetzt noch zur Fehlermeldung nach der Install-Ausführung:
Rot:
E: Error executing updater binäre in zip `/sdcard/download/xiaomi.eu_multi .......zip
Dann in weiss:
E: Error Flashing Zip und dann die Adresse der ROM auf dem sdcard-Verzeichnis

Kann man daraus was erlesen? Was hilfreiches? Bitte nur nicht das Wochenende mit meinem Ärger versauen - ich sterbe nicht, wenn die Problemlösung zeit braucht. Im gegenteil: bin dankbar für die unterstützung und die geopferte zeit. Danke
 

pareh

Circle of Friends
So ich bin fundig geworden. Über Updater App geht xiaomi.eu Aktualisierung nicht mehr. Man muss also definitiv von TWRP aus updaten. Beim Update im TWRP darauf achten, dass bei "Zip signature verification" kein Häckchen ausgewählt ist.
 

Thoma

Reisbauer
Wow, du bist rund um die uhr online?

Also: das "mit ohne" haken wusste ich nicht, ändert aber leider nichts. Selbe fehlermeldung... geht nur deutlich schneller
Komisch an den screenshots ist, dass die nicht nur 0 B haben, sondern auch alle mit datum 01.01.1970 01:00 angegeben sind... auch der neue versuch eben...

Habe mal versucht, den screenshot als foto anzuhängen...
 

Anhänge

Thoma

Reisbauer
Danke, das werde ich versuchen.
Heisst, ich muss die Zip auf einen rechner laden, dort entpacken und dann die dateien aufs telefon bringen? Oder gibt es eine einfache möglichkeit, auf dem telefon zu entpacken?
 
Oben Unten