Daten werden nicht in "Notify & Fitness"-App archiviert/fehlen

Tcrazyjam

Reisbauer
In der App fehlen sehr viele Daten, teilweise verschwinden sie auch nachdem sie einmal aufgefuehrt waren, sodass ich im Zeitraum von 2W-3M so viele Luecken sehe, oder anders ausgedrueckt, vielleicht nur 14 Tage bruchstueckhafte Daten, 14/90. Warum ist das so, das Band wird doch nicht defekt sein, und die Daten synchronisiere ich auch etwa alle 10 Tage (geschaetzt)
 

Homerfan

Drohnen Master
Ich kann das Verhalten hin und wieder bestätigen. Ich habe bis jetzt immer mein Handy und deren Bluetoothverbindung dafür verantwortlich gemacht (Samsung S8+).
Manchmal kam auch keine Verbindung von der App zur Uhr zustande und erst ein Neustart des Handys hat dies behoben.
 

Tcrazyjam

Reisbauer
Ein einfacher Neustart also, dann wird es wohl an fehlerhaft zugeordneten befehlen (Zugriffsrechte) liegen, oder? Hatte Mal überlegt mein Phone zu rooten, aber kenne mich nicht wirklich aus. Ich versuche Mal einen Neustart
 

Homerfan

Drohnen Master
mach das!
Ich habe immer die besten Erfahrungen gemacht, wenn ich erst die Mi Fit App gestartet habe, dort den ersten Sync gemacht habe und erst dann die "Notify & Fitness"-App gestartet habe.
Und dort dann auch nicht nur die autoamtische Snc. habe laufen lassen, sondern immer auch noch mal per Hand die letzten Tage sync. habe. Dazu einfach unten das Sync-Symbol antippen und die Zeit zur Sync. aussuchen. ;)
4.jpg

5.jpg
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hatte Mal überlegt mein Phone zu rooten
Mahlzeit :W
Das Rooten des Smartphones wird die Probleme vermutlich nicht beheben; entweder benötigt eine App Root-Zugriff um zu funktionieren oder nicht.
Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Lösung deines Problems und gute Tipps durch die Hilfeleistenden :T

Marco
 
Oben Unten