Mi Pad [FAQ][ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

vedat

Messer Jocke
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Du hast die gleiche Rom wie jo253 da würde ich dir empfehlen ihm mal eine PN zu schreiben, du hast ja gelesen was er für Probleme gehabt hat, vielleicht hat er einige Tips. Ich würde dir auch empfehlen TWRP 3.0.2.0 drauf zu machen. @Sasser und Ich hatten die gleiche Twrp 3.0.2.0 drauf, und hatten jetzt nicht die Probleme wie jo253. Ich selber hatte vorher Global Developer 6.5.27 drauf und hatte überhaupt keine Probleme die Rom von cpu drauf zu machen. Denke dran eine Sicherung zu machen.
Gruß
Vedat
 

tomalong

Reisbauer
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Okay Vedat, ich habe mir mir schon die Twrp 3.0.2.0 Installiert dieses ging ohne Probleme. Ich werde ihn mal anschreiben und danach fragen wie er es am besten gemacht hat.
Danke schonmal für deine hilfe und der schnellen Antwort ;)
Gruss Tomalong
 

vedat

Messer Jocke
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Schau doch mal eine Seite zurück was Sasser geschrieben hat. Ich kopiere es mal hier rein was @ Sasser geschrieben hat. Hoffe ich darf das ohne einen auf den Deckel zu kriegen. :confusion-scratchheadblue:


Das Problem von jo253 hatte ich vor einem Jahr, als ich das erste Mal TWRP auf dem MiPad ausprobierte. Ich habe damals über TWRP nochmals CWM geflasht. Dort dann in den Einstellungen das System 1 zum aktiven System gemacht und im Anschluss erneut TWRP über das CWM geflasht. Danach kam es nicht mehr zu diesem Problem. TWRP ist, soweit ich mich erinnere, nur für die Verwaltung einer Partition ausgelegt... Und das muss bei Miui die Partition 1 sein.

Mein Vorschlag zur Vorgehensweise wäre also:

1. CWM über TWRP flashen,
2. in CWM die Partition 1 zum aktiven System machen,
3. TWRP über CWM (Partition 1) flashen,
4. ins TWRP booten
5. in TWRP dann erneut die cpMiui flashen,
6. reboot und ausprobieren...
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Hey, keine Lösungen per PM! Wir sind doch hier nicht bei *tragehierdenNameneinesForumsdeinerWahlein* - Lösungen bitte im Thread, damit wir alle etwas davon haben
:violin:
 

vedat

Messer Jocke
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Das wird er bestimmt auch machen, Tipps sich geben lassen ist doch erlaubt, sonnst sitzt er genau wie jo253 den ganzen Tag damit die Rom drauf zu machen, er kann ja dann schreiben wie er vorgegangen ist. :confusion-scratchheadblue:
 

jo253

MiTu
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Hi,
bei mir war der Fehler das ich mit Flashify Das Recovery geflasht habe und ich dadurch irgendwie ein Brick verursacht habe.
Ich würde es jetzt auch so machen wie es Sasser geschrieben hat. Wenn du schon TWRP drauf hast kannst du ja die Rom flashen.
Wenn dann das Tap nicht bootet hast du es in die falsche Bootpartition geflasht.
Dann müsstest du dir CWM Recovery installieren und die andere Boot Partition auswählen. Weil nur mit CWM kannst du die aktive Partition ändern.
Ich hatte wie gesagt nur das Problem mit dem falschen installieren vom Recovery, hätte ich es gleich über fastboot gemacht wäre es nicht so weit gekommen.
 

tomalong

Reisbauer
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Wie schon gesagt ich mache mich morgen ans Werk und werde berichten. Tablet ist auch ziemlich leer das muss erstmal an die Ladestation . Bis morgen dann :W
 

vedat

Messer Jocke
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]



@cpu, ich hätte da vielleicht was zu übersetzen bei der Mi Pad ROM, da steht noch Pictures bei den ordner im internen Speicher.
Gruß
Vedat
 

Anhänge

  • Screenshot_2016-09-22-06-57-28_com.android.fileexplorer.png
    Screenshot_2016-09-22-06-57-28_com.android.fileexplorer.png
    168,5 KB · Aufrufe: 67

tomalong

Reisbauer
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Guten Morgen
Ich habe heute morgen erfolgreich nun auf cpmiui gewechselt. Meine Schritte waren
1. Ins Trwp gehen und ein Backup machen
2 Dort ein Dalvik und cache Säubern
3. Neue cpmuiu Zip Installieren und Neustart
Nach dem Neustart sind alle Apps wie voher selbst mein Sonos.
LG
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Glückwunsch tomalong! :T
Du musstest also keine Systeme zusammenlegen o.ä.? Das ist ja bequem.
Viel Spaß mit der cpMIUI!

@Vedat: hab' mein Posting von gestern noch mal gelesen; das klang härter als beabsichtigt. Ich wollte nur den Hinweis auf die Lösungssuche im öffentlichen Bereich geben, nicht maßregelnd rüberkommen.

Grüße!
Marco
 

tomalong

Reisbauer
Re: [ROM][MiPad] cpMIUI [Stable]

Ich musste dort nix zusammenlegen , da bin ich froh das das so einfach ging :D
LG und frohes schaffen
 
Oben Unten