Forumstreffen, am 27+28. April 2019

#81
So, ich habe heute mal mit meinen Mädels im Büro ein ernstes Wörtchen gesprochen :angry:. Gebe hiermit meine Zusage und werde in Kassel auflaufen... Mitbringen könnte ich das MiBand2, das MiBand3 (aber ich glaube, davon haben wir schon genügend...) und meinen dann aktuellen Daily Driver. Wie es aussieht, wird es wohl dann das MI8 sein, will es morgen bei TS bestellen :Dance:.

Soll ich meinen Helm auch mitbringen :teasing-poke:...
 
#85
Das freut mich :Dance:, jetzt sind wir schon mind. 6 oder zu 90% 8 Teilnehmer :lol:
Habe gerade Toradac ganz und MathiasJ bei "(zu 90% sicher)" mit aufgenommen

Es füllt sich langsam aber sicher ... :bier::banana-rock:
 
#86
@MathiasJ ,
Wenn Du tatsächlich zum Treffen kommst, würde ich mich riesig freuen, wenn Du Deine Smarthome-Steuerung, mit der Einbindung der Xiaomi-Geräten, evtl. mal etwas detaillierter erläutern könntest. :T
Wenn dazu allg. Interesse auch bei den anderen Teilnehmern bestehen würde, auch gern als Art Vortrag/Präsentation oder der Gleichen. :love::Clap:
Ansonsten werde ich Dich einfach so „löchern“ :lol:
 
#87
Ja, ich hätte sowieso vorgehabt, eine (keine) Smarthome-Lösung (RaspberryPI2 als IObroker und CCU2) mitzubringen.
Nun will ich gleich hier mal fragen, wer sein Gateway für 2 Tage entbehren kann. :Dance: Ein altes Telefon mit der App kann ich noch mitbringen.
ich weiß nur noch nicht, welche Sensoren mir noch fehlen, damit ich nicht alles doppelt kaufe.
Es kommt darauf an, wer alles am Smarthome interessiert ist. Wenn wir die einzigen 2 sind, spare ich mir den Aufwand und lasse alles hier....... :confusion-scratchheadblue:
Gruß,
Mathias
 
#88
Nun zum Smarthome-Bereich mit Xiaomi:
Wer alles daran Interesse hat und auch nach Kassel kommt, kann sich gerne hier oder PN melden.
ich möchte natürlich, dass so viele wie möglich zusammen kommen, damit der Aufbau eines Test-Smarthome auf unserem Treffen auch lohnt.
Gruß,
Mathias
 
#89
Na ja, dass ich Interesse habe weißt Du ja :lol:
Aber kann Dich verstehen, so einen Aufwand betreibt man nicht gern nur für einen. Ich denke Interesse ist grundsätzlich bei fast allen Beteiligten da. Die Frage ist, in wie weit sich der einzelne bis ins Detail damit auseinander setzen mag. Zur Not kannst Du mir (und den Geneigten) ja auch einfach so die Theorie erzählen. Wobei ich die Software trotzdem gern mal auf einem Displa sehen würde. Fernwartung sollte doch damit auch möglich sein ... gibt es dazu eigentlich eine App für´s Handy?

Auf jeden Fall bereichert der Part Smarthome das Treffen um eine weitere Komponente :T
 
#90
Ich habe angefangen ein paar Hotels für eine kleinere Gruppe (7-12 Personen) zu suchen und anzuschreiben ...:teasing-whipyellow:

Meine grobe Planung sieht folgendermaßen aus:
Ein Hotel finden, welches ein nettes Lokal/Kneipe oder dergleichen im Haus oder zumindest am Hotel angeschlossen hat in dem man etwas später den Tag gesellig ausklingen lassen kann :bier: und wenn es geht auch einen kleinen Seminarraum anbietet, in dem wir uns am Anfang treffen, uns in Ruhe kennenlernen können und die mitgebrachten Geräte in Ruhe anschauen und ausprobieren können, bei einem Kaffee :Kaffee ein wenig über China-Gadgets im allg. oder über Xiaomi im speziellen "fachsimpeln" können. Dann, etwas später, ein (wie auch immer geartetes) kleines Mittagessen. Dann noch mal kurz in den Seminarraum und am späteren Nachmittag ziehen wir dann in das Lokal/Kneipe um, damit wir den Abend in geselliger Runde ausklingen lassen können (vorzugsweise an einer reservierten "Ecke" oder einem eigenen Séparée). Je nach dem was das Hotel so anbietet...

Preislich würde sich das ganze Treffen mit Übernachtung in einem guten (bis jetzt herausgesuchten) Hotel + Seminarraumnutzung und Frühstücksbuffet (am nächsten Morgen) bei ca. 75-95€ einpendeln. Wäre das für die Teilnehmer im preislichen Rahmen oder soll ich lieber günstiger suchen?
Nebenkosten für Mittagessen, Getränke und Abendessen sind da logischerweise noch nicht dabei! :lol:

Ich suche aber parallel auch noch in der weiteren Umgebung um Kassel nach günstigereren Angeboten (dann aber eher etwas rustikaler).
Natürlich kann auch jeder selber eine Übernachtungsmöglichkeit suchen/buchen ... das kann jeder selber entscheiden. Dann aber bitte eine kurze Nachricht an mich, damit ich das aus den Gesamtpaketen (die teilweise rabattiert sind) herausrechnen kann. Oder eben nur nach einer Kneipe/Lokal suche. Danke :-*

Es wäre schön, wenn die jetztigen Teilnehmer entweder mir per PN oder gleich hier ein kurzes Feedback zum Preis geben könnten, damit ich nicht unnötig in die falsche Richtung recherchiere:W
 
Oben Unten