Redmi 6 Pro (Gelöst) Gemeinsame GPS Nutzung

Xotox

MiTu
Hallo zusammen,

Ich nutze Google Maps und Biltzer.de zusammen (natürlich nur für die Meldung von Gefahrenstellen).

Das Problem was ich habe ist, dass Blitzer.de ständig die GPS Verbindung verliert und nach Satelliten sucht aber Maps einwandfrei läuft. Ich muss dann aus dem overlay immer in die Blitzer App wechseln, kurz warten und dann wieder ins Maps wechseln... Dann geht's für ein paar Momente wieder.

Rom ist die originale auf dem 6Pro drauf.

Kennt jemand das Problem? Ändert sich das mit der EU Rom?

Habs hier in diesen Bereich geschrieben weils aufm 6Pro läuft... Falls falsches Forum bitte verschieben.

Grüße und danke für die Hilfe :)
 

HugoHurtig64

Reisbauer
Hallo Xotox,

auf der FAQ-Seite von Blitzer.de findest Du folgende Information:

Dies sind die bekannten Bugs in Version 3.2.0 von Blitzer.de PLUS (Stand 16.11.2018):
Huawei-Geräte: Der GPS-Empfang schwankt sekundlich.
Übergangslösung:
Bis Android 8: Bitte wähle in deinem Smartphone unter Einstellungen > Sicherheit & Datenschutz > Standortzugriff den Standortmodus „nur GPS verwenden“
Ab Android 9: Bitte wähle in deinem Smartphone unter Einstellungen > Sicherheit & Datenschutz > Standortzugriff den Standortmodus Hohe Genauigkeitab.
Dann kann die App funktionieren wie gewohnt.
Hierbei handelt es sich um ein Huawei-spezifisches Problem. Wir schauen derzeit, ob und wie wir unsere Apps anpassen können.
Tschau

Rainer
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hi @Xotox
Ich kenne diese Problematik nicht, aber vielleicht ist dir auch geholfen, wenn du beide Apps im Splitscreen laufen lässt.

Halte uns bitte auf dem Laufenden :T
 
Oben Unten