Redmi 4 X [Gelöst] Keine Datenübertragung zum PC

Gänseblümchen

Reisbauer
Hallo,
Leider kann ich bis zum heutigen Tage keine Bilder auf den PC schieben.
Es fehlt ein / mehrere? USB Treiber und die werden von Windows 7 Ultimate absolut nicht gefunden. Das Redmi 4x wird als Massenspeicher erkannt, aber ein Inhalt von Gerätrespeicher bzw. SD Karte wird nicht angezeigt. Treiber konnten nicht installiert werden, weil die Windowssuche auch keine findet. Ich hatte sogar versucht ein empfohlenes Teiberpaket aus einem anderen Forum zu installieren, aber auch das funktionierte nicht. Die Zip -Datei wurde entpackt und das war's dann auch, weil ich unter mind. 25 Treibern , die ich nicht kenne, nicht einfach einen zur Installation auswählen wollte.
Natürlich habe ich die Entwickleroptionen und USB - Debugging eingeschaltet. Eine Mock SD Kartenpoptimierung ist ebenfalls eingeschaltet und inzwischen ist der PC auch dreimal komplett neu aufgesetzt. Irgendeine Windows Treibersignierung konnte ich nicht abschalten, weil ich (ebenso wie mein PC) keine Ahnung habe, wo sie sich befindet. Auch die Treiberpakete, die ich anfangs mal im Internationalen Forum gesehen hatte, scheint es nicht mehr zu geben.
Hat jemand eine Idee für mich? -
Weil ich noch immer fast keine Ahnung von Handy's habe, möchte ich vorläufig weder einen Bootloader entsperren, noch Irgendetwas flashen, denn ich will das Gerät ja möglichst problemlos nutzen können. Hinsichtlich der Treiber ist mir absolut unklar, was SDK, fasttboot u.s.w. überhaupt bedeutet und wozu das alles gut / nützlich ist. - Wobei, das ist eigentlich erst einmal nachrangig, weil Windows das zu brauchen scheint.
Gruß, Gänseblümchen
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    158,4 KB · Aufrufe: 4

voth99

Foren Moderator
Moderator
Hallo,
probiere Mal, wenn das Handy am PC angeschlossen ist, auf kamera umzustellen.

Also die Statusleiste nach unten ziehen und dann von den drei Optionen
- Lademodus
- Datenübertragung
- Kamera oder so ähnlich

die dritte Variante auszuwählen.
Dann warte dass es erkannt wird und ob möglicherweise Treiber geladen werden.
Wenn alles fertig, schau nach ob du ein Kamerasymbol angezeigt bekommst und du Zugriff hast.

Anschließend wählst du nun die zweite Option - Datenübertragung - und prüfst wieder, ob nun der Zugriff auf den kompletten speicher des Handy möglich ist.

USB Debugging anschalten ist ratsam.
 

Gänseblümchen

Reisbauer
@Thommy und voth99
Das hat nicht geklappt. Habe das Telefon eingeschaltet, geprüft, ob die Entwickleroptionen und USB Debugging noch angeschaltet sind und dann die statusleiste nach unten gezogen. Eine Auswahl finde ich da nicht. lediglich den Hinweis darauf, dass das Gerät über USB aufgeladen wird. Das meldet das Android System.
 

Gänseblümchen

Reisbauer
@Thommy und voth99
Ok, wer liest ist klar im Vorteil. Den Eintrag musste ich antippen um die Auswahl zu erhalten. Den / die fehlenden Treiber hat es jetzt auch installiert und der Windows - Gerätemanager zeigt auch keine Warnung mehr. Das Redmi ist dort unter "Tragbare Geräte" eingetragen. Das mit dem "Statusleiste herunterziehen" war mir aber nicht bekannt. Also, vielen dank an Euch!
 

octopus

Reisbauer
Hallo,
ich greife das jetzt nochmal auf:
PTP funktioniert, aber die Dateiübertragung geht seit einigen Wochen nicht mehr (Win 10).
Keiner der gefundenen Lösungen war erfolgreich, vielleicht bekomme ich hier Hilfe!?

Vielen Dank im Voraus!

BG Frank
 
Oben Unten