Redmi 5 [Gelöst] Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Mickaela

Reisbauer
Hallo,
konnte nun mein Plus nach der "Wartezeit" entsperren.
Funktionierte alles anstandslos.
Anschließend TWRP installiert.
Und jetzt fing das Theater an. Das Teil erwartete eine Passworteingabe, das ich gar nicht habe.
Bei meinem LeEco war das nicht nötig?
(Ich weiß jetzt im "toten" Zustand natürlich nicht die genauen Bezeichnungen, versuche mich zu erinnern)
Also wieder zurück und
Passwort für den Bildschirm vergeben - bei TWRP angegeben - ging nicht
Gestenpasswort eingegeben - ging auch nicht.
Nachdem TWRP praktisch "gesperrt" ist, kann ich da auch keine Daten mehr auslesen, bzw. eingeben.
Fastboot ist noch möglich,
Aber jeglicher Neustart wird nun verweigert:
Es taucht nur noch das "mi-Bild auf, und unten steht "unlocked" und - hängt...
und in TWRP kann ich auch kaum was anfangen, oder?

Weiß jemand Rat?
Danke
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Re: Ziemlich tot. Höngt, bzw. Bootet nicht mehr

Mickaela hat gesagt.:
Und jetzt fing das Theater an. Das Teil erwartete eine Passworteingabe, das ich gar nicht habe.
Moin :W

Thread in den Softwarebereich verschoben.

Wünsche viel Erfolg!
MARCO
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Höngt, bzw. Bootet nicht mehr

voth99 hat gesagt.:
hast DU das richtige twrp genutzt.

Ja:
fastboot flash recovery twrp-3.2.1-0-vince.img

Das Video entspricht meinr Vorgehensweise, allerdings hatte ich nur data gelöscht.
Jetzt gewissermaßen alles und trotzdem genau wie vorher
in TWRP kann ich keine Daten auslesen, da alles leer (als ob die Sperre durch TWRP imer noch funktioniert...)
und komme so natürlich auch nicht an meinen Downloadordner (der in der Liste gar nicht auftaucht?) heran, wo ich die Magisk gespeichert habe und - es erscheint der Startbildschirm (mit unlocked) und das wars...???
 

ambros53

Drachenjäger
Re: Ziemlich tot. Höngt, bzw. Bootet nicht mehr

Da bleibt wahrscheinlich nur noch die passende Fastboot-ROM installieren (mit clean-all) und das ganze nochmals von vorne.
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Höngt, bzw. Bootet nicht mehr

Könntest du mir das bitte näher erklären? (ich dachte schon ein boot.img aufzuspielen - sicher verkehrt?
Im TWRP über was löschen? Was alles und dann?
Urspünglich dachte ich, dass vielleicht alles fehlt, aber im Sicherung erstellen taucht u.a. auf System mit 2784 MB und Boot mit 64 MB..
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Re: Ziemlich tot. Höngt, bzw. Bootet nicht mehr

Hast du auch versucht den lazyflasher über twrp zu installieren. Der wird zum booten benötigt.

Aber wenn du nunmehr alles gelöscht hast, kann eigentlich auch kein System mehr vorhanden sein.
 

ambros53

Drachenjäger
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Ich meinte: Im Fastbootmodus mit dem Mi-Flash-Tool gemäss dieser: http://en.miui.com/a-234.html Anleitung. Offenbar kann aber derzeit keine ROM heruntergeladen werden, sollte aber wieder kommen.
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Ja, durch das Wipen ist ja auch das System weg und ich krieg auf das TWRP ja keine zip mehr..
Ich habe mal mit dem Tool versucht zu flashen, das schaut dann so aus:


Und wie gesagt, ich kann nichts über TWRP machen, außer aufrufen, und die Daten löschen....
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Ausser einen grünen und einem rotem Balken erkenne ich leider nichts auf dem Bild vom flash.
Hast du das auch noch in groß?
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

war das eine fastbootrom mit tgz-Endung?
Hast du diese entpackt und direkt auf c:/ abgelegt?
Bitte keine unterordner oder ähnliches oder lange ordnernamen und leerzeichen

hier gäbe es die aktuelle global stable für das redmi 5 plus als Fastbootversion: http://en.miui.com/thread-3007347-1-1.html
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Sorry, das war schon das Größte...
Also unter select ist die Rom eingetragen:
E:\1 DOWNLOADS\Xiaomi\vince_global_images_V9.2.6.0.NEGMIEK_20180122.0000.00_7.1_global_7410dfd97a\vince_global_images_V9.2.6.0.NEGMIEK_20180122.0000.00_7.1_global
(Was mich wundert, dass hier der Ordner verlangt wird und keine img...)
unter device steht:
025aa1070005
Gerade noch mal probiert steht im unteren Teil:
start listen 0.0.0.0:6002 successfully
HUH - kommando zurück, jetzt fängt er gerade das Laufen an... mal schaun, obs klappt..
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

na dann warten wir mal ab.
Welche Option des flashen hast du gewählt? "clean all"
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Ja.
Hatte leider schon vor deiner Post angefangen... langer Name und nicht auf C...
Aber vielleicht klappt es ja . Muss ich dann noch was beachten? (z.B. mit dem lazyflasher hatte ich noch nie was zu tun? Hab immer nur die TWRP und Magisk installiert und gut wars?)

Gleich bei 20 Minuten :)
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Wenn der Flash funktioniert hat, dann starte erstmal neu und schau ob alles funktioniert.
Guck ob der unlock noch da ist. Fortfolgend könntest du dann nochmals versuchen das twrp zu flashen, sowie den lazy. Diesen braucht es zu booten, ansonsten bleibt es wieder hängen.

Im Video bei 4:45 cancelt er einfach die Passwortabfrage und macht dann weiter. Fortfolgend macht er einen format data und bootet wohl anschließend nochmals ins twrp. Dann solltest du auch auf dem PC zugriff auf den internen Speicher haben und kannst die gewünschten Files kopieren und im twrp installieren.

Hoffe es klappt jetzt.
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Bin jetzt gleich bei 1,5 Stunden???
Das Teil zählt immer noch.
Aber im Taskmanager macht die CPU keinen Muckser und der Arbeitsspeicher steht schon lange fix bei 10742...
Ich denke, da tut sich nichts mehr?

Fast 2 Stunden?
Ich brech jetzt mal ab..
 

Toradac

Lord Helmchen
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Ich erkenne ein Leerzeichen im Pfad hinter der 1, sollte nicht vorkommen, wahrscheinlich deshalb die Fehlermeldung...
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Danke schön, habs schon gekürzt und nach C verschoben.. mal schaun, ich weiß halt nicht, wie lange das dauern soll, die Rede ist meist von 20 Minuten...
Und jetzt läuft es schon wieder 15....
 

Mickaela

Reisbauer
Re: Ziemlich tot. Hängt, bzw. Bootet nicht mehr

Hab hier mal das letzte aus der LOG-Datei reinkopiert, vielleicht fällt da jemand was auf?
Nach 25 Minuten abgebrochen
[17:56:46]:getScriptDevices
[17:56:51]:FlashingDevice.flashDeviceList.Remove 025aa1070005
[17:56:51]:add device 025aa1070005
[17:56:51]:Thread start,thread id 16,thread name 025aa1070005
[17:56:51]:sleep:tart process id 1940 name cmd
[18:22:02]:lsusb path:"E:\1 DOWNLOADS\Xiaomi\MiFlash2017-12-12-0-Ex\Source\ThirdParty\Qualcomm\fh_loader\lsusb.exe"
[18:22:02]:ls ubs :Nuvoton Communications Port (COM1)

[18:22:03]:getScriptDevices
[18:22:08]:Dulicate device 025aa1070005
[18:22:08]:025aa1070005 already in flashing

Wobei mich der letzte Eintrag wundert - vielleicht diesmal zu früh abgebrochen?
 
Oben Unten