Amazfit GTR GPS durch das Armband gestört?

chris0478

Reisbauer
Hallo liebes Forum,

die GTR ist ja relativ häufig wg. des GPS in der Diskussion. Auch ich habe beobachtet, dass Fix und Genauigkeit teilweise zu wünschen übrig gelassen haben. Teilweise hatte ich auch während des Tracks Aussetzer im GPS. Jetzt habe ich allerdings eine Beobachtung gemacht, die ich gerne mit Euch diskutieren möchte. Kann es sein, dass ein Metallarmband, oder ein großer metallischer Verschluss das GPS durcheinanderbringen?

Ich stütze meine Beobachtungen auf folgende Erfahrungswerte: Mit dem Originalband und Verschluß gab es wenig Probleme. Sobald ich jedoch ein Metallarmband bzw. ein Milanese mit Magnetverschluß anbringe gibt es Aussetzer oder gar kein Fix mehr. Auch das Originalarmband bereitet mitlerweile Probleme. Allerdings habe ich hier eine Butterfly Schließe angebracht, die relativ groß ist. Gestern habe ich dann auf ein Stoffarmband gewechselt und das GPS arbeitet wieder völlig einwandfrei. Sogar die Distanz etc werden richtig gemessen. Wie ist das bei Euch? Welche Armbänder verwendet ihr und wie ist da die GPS Erfahrung? Könnt ihr meinen Verdacht bestätigen?

VG

Christian
 

Matzl

Rikscha Fahrer
Hmm ich habe immer noch das Original Armband im Einsatz, da es noch prima aussieht.
Ich finde meine GTR hat gute und schlechte Tage. Mal hat sie kaum Abweichung zum Fahrradtacho und dann fehlen wieder 800 Meter.
 
Oben Unten