Amazfit GTR GPS Genauigkeit nach Update

lord_wicked

Reisbauer
Hallo,
ich würde mir die Uhr gerne anschaffen. Jedoch wird in den meisten Tests darauf hingewiesen dass das GPS "schlecht" wäre. Also eine Ewigkeit braucht um zu verbinden, ungenau wäre und öfters Abbrüche hätte.

Ist dies nach den Updates noch immer der Fall?
Als Alternative wird immer die Honor Magic 2 genannt.
Die hat dann aber keine Strava Anbindung, welche mir sehr wichtig wäre.

Gruß
 

mido

Mi Fan
Das GPS ist von der Aufzeichnung mittlerweile annehmbar geworden. Wenn ich dran denke als ich die Uhr voriges Jahr im August kaufte, was da aufgezeichnet wurde...echt gruselig. Das passt mittlerweile recht gut. Bis sie ein GPS Signal findet, dauert nach wie vor für meinen Geschmack zu lange. Ich kann da immer wieder Vergleiche zu meiner TomTom Laufuhr aus dem Jahr 2016 heranziehen. Da liegen nach wie vor Welten dazwischen und ist die GTR bei weitem nicht so performant.

Direkte Strava Anbindung liegt nicht an der Uhr...sondern an der App. Aber da kann man sich auch mit "zwischen geschalteten" Apps behelfen.

Eine Empfehlung auszusprechen ich echt schwierig, da die jeweiligen Präferenzen nicht bekannt sind...und ich in dem Fall auch keinen Vergleich zur Honor habe.

Was ich als Läufer und Radfahrer sagen kann...ich vertraue meiner TomTom im Bezug GPS und Genauigkeit, Aufzeichnung und Performance mehr als der GTR und nehme diese daher nicht für GPS Aufzeichnungen sportlicher Aktivitäten wo es drauf an kommt.
Als Alltagsuhr und für den Rest ist die GTR (für mich) super.
Vlt. wäre es die Honor auch....mit dem Aha Effekt das sie GPS seitig super ist. Nur warum soll ich wegen GPS Experimente eingehen.

Daher meine Empfehlung, ohne das Du mich lynchst wenn die Uhr kacke ist, versuche es mit der Honor wenn Du großen Wert auf GPS legst.
Sind es Akkulaufzeit, Preis und GPs ist nice to have...nimm die GTR.
 

lord_wicked

Reisbauer
Danke schon mal für deine Antwort.
Also gelyncht wirst Du definitiv nicht :)

Im Moment habe ich ein Fitbit Charge 3 HR Armband.
Meine Präferenzen sind ganz klar das erfassen vom Puls, die GPS Aufzeichnung meiner Aktivitäten, daher auch das möglichst genaue GPS und auch der stumme Alarm, der mich morgens wecken soll.
Die Anbindung an Strava ist mir, als Spielerei, auch ganz wichtig.

Mein fitbit holt sich das nötige GPS ja über das Handy, was aber auch nicht ganz stabil ist.
Ich will hier auch kein Statement zur Honor Uhr.
Mir geht es nur um das GPS und die Frage hast Du ja im Prinzip beantwortet.

Gruß
 
Oben Unten