Handy gesperrt - keine Verbindung zum Netzwerk

Jules123

Reisbauer
Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Ich hatte mein Handy verloren und es in den LOST Mode gesetzt. Nun habe ich es glücklicherweise wieder, da es abgegeben wurde.
Um das Handy zu aktivieren soll ich mich einloggen, und zwar mit meinem Mi Account Passwort. Dieses habe ich auch und es ist 100 % korrekt - leider funktioniert es nicht, da ich keine Internet Verbindung habe (durch den Lost Mode nur Notrufe). Nun kann ich das Handy im Moment trotz korrekten Passworts nicht mehr verwenden.
Könnt ihr mir weiterhelfen?

Danke im Voraus
 

ambros53

Drachenjäger
Was Du versuchen könntest ist via Fastboot die Original China ROM aufspielen. Während des Einrichtungsprozesses kannst Du Dich dann wieder mit dem Mi-Account einloggen - vielleicht funktioniert es so.
 

HeinerT

Reisbauer
Hi, ich hole das Ding mal wieder hoch, da ich das gleiche Problem habe. Handy wurde geklaut, nach knapp einem Jahr bekam ich es wieder und hatte es jetzt nochmal ein halbes Jahr in der Schublade liegen und wollte es nun wieder fit machen.
Ich kann es leider auch nicht per Website über meinen Mi Account wieder freischalten.
Was müsste ich denn beim Fastboot machen, @ambros53 ? Oder gibt es inzwischen eine andere Methode, um das Telefon wieder freizuschalten? Ist ein Redmi 4 Prime. Habe da nichts mit gemacht, also andere ROM verwendet oder sowas. Da habe ich keine Ahnung von.
 

HeinerT

Reisbauer
Hi, das bringt leider auch nichts, da das Telefon noch nie in dem WLan war und sich deswegen nicht automatisch verbindet. Könnte man wohl die SIM einstellen, dass dort keine PIN nehr hinterlgt ist?
 

HeinerT

Reisbauer
So, Problem gelöst.
Über Einstellungen / Privatsphäre / SIM Kartensperre / SIM1 ließ sich die SIM Abfrage deaktivieren. Dadurch konnte sich das Telefon ins Netzwerk einwählen und das Kennwort konnte geprüft werden. Jetzt läuft die Kiste wieder.
Danke für die Tipps!
 
Oben Unten