Handy hängt im Bootloop

Users

Reisbauer
Hallo,

vor einigen Tagen musste ich mein Handy wegen eines Bugs mit Whats App neu starten. Seit diesem Neustart ist es in der Bootschleife hängen geblieben und willl nicht wieder starten. :(
Bereits versucht habe ich:
- lange den On/Off Knopf drücken
- warten, bis die Batterie leer ist, es komplett neu aufladen und neu starten
- fast boot modus starten (volume down + on/off) funktioniert
- bios starten (volume up + on/off) funktioniert - recovery drücken

alle diese Methoden enden letztlich wieder im bootloop und nützen mir nichts weiter.

Schließe ich das Handy an den PC an, erscheint im Gerätemanager:

"Unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung.)
Speicherort: Port_#0001.Hub_#0005
Gerätestatus: Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43) Fehler bei einer Anforderung des USB-Gerätedeskriptors.


Ich hoffe ihr habt noch Ideen und Tips, was ich tun könnte :D :D

Grüße
Users
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hallo Users,

willkommen im Mi-Forum!

Dumm gelaufen :B

- Kannst du uns die genaue Modellbezeichnung des Gerätes nennen? Redmi 4 oder Redmi 4 Prime?
- Ist der Bootloader noch geschlossen oder hast du ihn schon mal entsperrt?
- Ist ein angepasstes Recovery installiert, z.B. TWRP oder noch das originale?
- Welche ROM war vorher installiert?

Ich hatte neulich ein widerspenstiges Redmi 4 Prime auf dem Tisch ... vielleicht kann ich dir helfen. :W
--> Redmi 4 Prime: Bootloop [GELÖST]

MARCO


edit: Ich verschiebe den Thread gleich in den ROM-Bereich des R4 :W
 

Users

Reisbauer
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort!

Es handelt sich um ein Redmi 4 Prime.
Leider bin ich nicht vom Fach, jedoch habe ich das Handy so, wie ich es bekommen habe (gearbest), direkt genutzt.
Also vermutlich ist der Bootloader noch geschlossen und eine Recovery / neue ROM habe ich ebenfalls nicht neu aufgespielt.

Dein Thread ist mir bereits aufgefallen, jedoch scheitert es bei mir bereits daran, dass miflash (genau wie der Gerätemanager) das Handy nicht erkennt. Bin mir allerdings auch nicht wirklich sicher, ob ich alles richtig gemacht habe.. :Think:
Bspw. las ich auf einer Seite, dass zusätzlich die digitale Treibersignatur deaktiviert werden muss, habe jedoch keine Ahnung, ob das stimmt und wenn, wie das geht :banana-wrench:

Users
 

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
Also bei Windows 8/10 musst du die Treibersignatur abschalten
https://youtu.be/GpG2mMole_o

Bootloader entsperren gibts hier im Forum schon einige Threads

Bei weiteren Fragen einfach in den passenden Threads fragen, wenn nicht vorhanden einen öffnen
 
Oben Unten