Individuelle Benachrichtigungstöne... ?

mimax

Ming Dynastie
Ich habe ebenfalls Aqua Mail. Und ich kann alle Töne einstellen. Somit wird der Support nicht helfen können. Da euer Problem anscheinend an der ROM liegt. Da jede App und hier Aqua Mail bei den Einstellungen zu den ROM internen Einstellungen springt. Und da eure ROM bei den Einstellungen diese Option nicht hat wird Aqua das nicht ändern können.
 

mimax

Ming Dynastie
Ich wußte gar nicht,dass es ROMs gibt wo man das nicht einstellen kann. Ach ja...Ich hab die ROS ROM.
 

mimax

Ming Dynastie
RevolutionOS – Revolution, el poder en tus manos.

Ost in deutsch verfügbar. Updates kommen monatlich. Ich bin zufrieden. Allerdings wäre ein clean install mit Daten wipe erforderlich. Dazu gibt's auch eine Firmware die du vor der ROM flashen sollst. Aber auf der Homepage ist alles beschrieben. Einfach die FAQ lesen. Oder hier im Forum mal schauen, da gibt's unter Software ebenfalls einen Thread für die ROS.
 

Gnatterton

Reisbauer
Hm, ich bin Otto-Normal-User mit Grundkenntnissen, die für den normalen Gebrauch eines Smartphones ausreichen - und tiefer will ich in die Materie auch gar nicht einsteigen... ;) ROM flashen o.ä. kommt für mich nicht in Frage.

Ich habe mir jetzt mal Bluemail installiert und beide Konten dort verknüpft. Natürlich gibt es - trotz Einstellung unterschiedlicher Töne für jeden Account - nur einen Ton, aber so what? Wenigstens ist es mein Ton. Besser als nix... 8)
Warte ich halt bis es vielleicht mal per Update gefixt wird.
 

Kusi24

Reisbauer
Für jeden Account kann bei Bluemail ein eigen gewählter Ton gewählt und definiert werden wie ich bei vorherigen Posts mit Bilder geschildert habe. Bei Fragen kannst mich kontaktieren. LG
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Bitte Lösungen nicht über PN. Das ist suboptimal wenn Fragen öffentlich im Forum stehen und die Lösung dann über PN zwischen zwei Usern ausgetauscht wird. :) Das hilft Usern mit dem gleichen Problem nicht wirklich viel.

Und dafür ist ein Forum da... Probleme und deren Lösung öffentlich für alle zur Verfügung stellen. :T

Servus

Robert
 

Gnatterton

Reisbauer
Für jeden Account kann bei Bluemail ein eigen gewählter Ton gewählt und definiert werden wie ich bei vorherigen Posts mit Bilder geschildert habe. Bei Fragen kannst mich kontaktieren. LG
Genau das habe ich auch gemacht - einen Ton für GMX und einen anderen für Mail.de definiert. Dann habe ich Test-Mails via Thunderbird versendet, es kam aber zunächst bei beiden Maileingängen auf dem Phone der Mail.de-Ton... :confusion-scratchheadblue: Ich werde beobachten und ggf. berichten. Ansonsten ist Bluemail eine schöne App, finde ich. :T

Nachtrag: nun funktioniert es mit den unterschiedlichen Tönen doch. Sehr schön! :T
 
Zuletzt bearbeitet:

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hast du noch etwas verändert oder benötige die App einfach etwas Zeit für das Umstellen auf 2 Töne? :D
 

Gnatterton

Reisbauer
:D
Ich bin ein bisschen paranoider Sicherheitsfanatiker und hatte sowohl die GMX-, als auch die Mail.de-App noch nicht deinstalliert...8)
Nachdem ich dann beide ins Daten-Nirvana geschickt habe funktionierten dann auch die unterschiedlichen Töne. :banana-linedance:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gnatterton

Reisbauer
Ich fange an zu bereuen mich für Xiaomi entschieden zu haben... Vielleicht habe ich aber auch nur ein Montagsgerät oder bin schlicht einfach zu doof, kenne mich zu wenig in den Tiefen der Marterie aus - ich weiß es nicht.
Nachdem sich auch noch WhatsApp weigerte selbst kleinste Bildchen (15kB) herunterzuladen und ich jedesmal einen Neustart machen musste, hatte ich die Nase voll und habe einen factory reset und einen anschließenden clean install gemacht.
Zwar funktioniert jetzt der Dateidownload in WhatsApp ohne Neustart des Mi8, aber Benachrichtigungen (ganz besonders die bei der eMail-App) funktionieren nach dem Zufallsprinzip - in zwei von zehn Fällen gibt es einen Ton. Wenn ich Glück habe...

Ich bin hochgradig frustriert und sehr unzufrieden. Mein erstes Handy hatte ich 1997 und habe seitdem durchaus die eine oder andere ungute Erfahrung gemacht, aber so frustrierend wie das Mi8 war noch keins. Der zwangsweise Regionswechsel wenn man Themes oder Gesichtserkennung nutzen will ist eigentlich auch ein No-Go.

Ich bin genervt und ärgere mich, dass ich vom Samsung Galaxy S8 ohne große Not auf das Mi8 gewechselt bin. :(
 

Gnatterton

Reisbauer
So, ich glaube mein Problem ist gelöst. Gefunden habe ich die Lösung nicht hier, sondern im Android-Hilfe-Forum... :E
Bei den Apps, bei denen ich bislang die Benachrichtigungsöne vermisst habe, habe ich die Akku-Einstellungen auf "Keine Einschränkung" eingestellt und
"Autostart" aktiviert. Seitdem meldet Bluemail wieder den Eingang eines neuen E-Briefes. :Dance:
Wahrscheinlich werde ich mich mit meinem Mi8 nun doch noch anfreunden... 8) Schau´n wir mal...
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Freut mich, dass du deine Lösung gefunden hast ( :T)wobei ich mich frage, was die Töne mit dem Akkumanagement zu tun haben. :D
Wenn die App läuft, sollte sie Benachrichtigungen ausgeben ... und wenn die App keine eigenen Töne unterstützt, dann gibt sie keine individuellen Töne aus. Egal ob durch das aggressive Akkumanagement ausgebremst oder nicht :D

Aber wie gesagt: ich freue mich für dich und hoffe, du bereust den Umstieg zu Xiaomi nun nicht mehr :T

Beste Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten