Mi 9T Pro / K20 Pro Kein Externes Mikrofon

sommermann

Rikscha Fahrer
Tagchen, seit dem ich das Mi 9 T Pro habe kann ich nur Telefonieren wenn ich keinerlei Headsets verwende. Bislang war mir das auch egal. Jetzt wo ich Homeoffice machen muss ist es aber echt kacke.
Ich kann egal mit welchen Blutooth Headset zwar alles hören aber das Mikrofon ist tot. Auch mit Klinken Headsets ist das Mikrofon tot. Das war beim Original Rom schon so und es ist auch mit sämtlichen Custom Roms so.

Kann das jemand mal reproduzieren ? und testen ob es klappt ? Auch der Audiorekorder nimmt keinen ton auf bzw wenn ich ins mikro rein brülle hört man mich gaaaaanz leise

Es scheint mir so als wäre das Mikrofon an allen Fremdkopfhörern abgeschaltet

Eine besonderheit tritt aber auf. Bei Klinke ist das Handy eigene Mikrofon tot. Bei Blutooth bleibt das Mikrofon aktiv aber das vom Headset halt nicht
 
Zuletzt bearbeitet:

yeti

Mi Legende
Eben getestet mit Xiaomi Piston ANC (USB C), Sony MH750 (Klinke) und Sony SBH-80 (Bluetooth). Funktionieren alle Problemlos. Nutze die Weekly Globe ROM.
 

endewa

Mi Fan
Bei mir funzt auch alles.Stabile Global EU.
Fällt mir nur ein,dass Gerät mal zurück zusetzen,hilft bei einigen Bugs im Gerät.
Oder es hat noch einer einen anderen Tipp.
 

Jens1066

Rikscha Fahrer
Normalerweise bestelle ich meine in Ears ohne Mikro. Die einzigen, die ich nicht so bestellen konnte, liegen im Geschäft. Werde es morgen mal probieren.
 
Oben Unten