Redmi 3 S Maximales Problem mit Mi Konto

HolgiGT

Reisbauer
Hallo Freunde des Redmi 3s!
Ich habe ein Riesenproblem mit dem alten Handy meiner Frau (Redmi 3S). Da die Kamera des 3S nicht so der Hit ist, wollte sie ein anderes Gerät haben. Wurde dann ein Mi A2 Lite.
Da das Redmi so gut wie keine Gebrauchsspuren hat, wollten wir es wieder verkaufen. Jetzt kommt das Problem: wir hatten seinerzeit ein Mi-Konto angelegt. Das Passwort kennt meine Frau nicht mehr. Es kommt aber noch dicker. Die hinterlegte E-Mailadresse, mit dem der Mi Account verknüpft ist funktioniert nicht mehr. Es kommt beim Anmeldeversuch immer folgende Meldung:

Oh je ...​

Anmeldung im Moment nicht möglich. Bitte später erneut versuchen.
Neu beginnen

Das habe ich schon x-mal versucht; ohne Erfolg. Wenn ich die E-Mailadresse neu anlegen möchte, kommt die Meldung, dass diese Adresse schon vergeben ist.
Nun habe ich ein gut erhaltenes Telefon, mit dem man nichts anfangen kann. Wenn man ins Internet geht sperrt es sich mit dem Mi-Account. Ich habe den Account zwar temporär mit einem Programm deaktivieren können; aber sobalt man ins Internet geht, geht die Sperre rein. USB-Debugging ist aktiviert; der Bootloader ist gesperrt.
Gibt es da eine Lösung um das Gerät wieder Nutzbar zu machen, oder kann ich es in die Tonne werfen?
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mdkeil

Mi Fan
Hast du versucht, dich online (i.mi.com) in deine Account einzuloggen?.. du kannst dich auch direkt mit der Telefonnummer anmelden..
 

HolgiGT

Reisbauer
Das blöde an der ganzen Sache ist, dass die Simkarte nicht mehr aktiv ist. Ich habe sie zwar noch, wird mir aber wahrscheinlich nichts bringen.
 

teigbaekkah

Drachenjäger
Da bleibt nur übrig, zuzusehen dass das Passwort wieder einfällt oder an sein Yahoo Postfach zu kommen.

Yahoo sollte eigentlich kein riesen Problem sein und dann kann man auch das Passwort vom Mi Account wiederherstellen.
 

HolgiGT

Reisbauer
Ist doch ein Riesenproblem. Man kann nur Telefonsupport erhalten, der kostenpflichtig und nur auf Englisch ist. Klickt man auf "Kontakt", kommt nur ein Fenster mit Hoppla. Echt zum verzweifeln!
 
Oben Unten