Xiaomi TV Mi 4S TV 55 Zoll: Auto Power on? SmartHome integration?

jhuebner1

Reisbauer
Hallo,

hatte bis gestern einen 10 Jahre alten LG TV.
Der hatte die Eigenschaft, das sobald er Strom bekommen hat er angegangen ist.
Das war super, weil ich hab den über eine WLAN Steckdose angesteuert und sobald ich auf dem SmartHome einen Knopf gedrückt habe, ist ein Skript losgelaufen, hat den TV und die Beleuchtung eingeschaltet und die Heizung gesteuert.

Jetzt hab ich den TV neu und der hat das nicht.
Also sobald er Strom bekommt, passiert nix.
Und man muss manuell auf der FB den Einschaltknopf drücken.

Jetzt die Frage:
Bekomme ich das geändert, das er sich einschaltet, sobald er Strom bekommt? Auto On?
Oder das er sich einschaltet, wenn irgendein angeschlossenes HDMI Gerät sich einschaltet? Wenn ja, ich hab bisher einen Amazon Fire TV Stick gehabt, den würde ich jetzt eigentlich entsorgen, da Prime onboard, aber wenn ich den als Einschaltsignal nutzen könnte, würde das auch gehen.
Dritte Möglichkeit wäre über Google Smart Home, aber der TV muss ja erreichbar sein für das Smarthome (also WLAN an, was ich nicht glaube, wenn er aus ist...)

Hat einer ähnliche Erfahrungen bzw. einen Tipp?

Danke & Gruß
Jens






 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hallo und herzlich willkommen bei uns :W

Ich habe diesen TV leider nicht und kann daher nur dazu raten, den TV mittels aktivem Signal über den angesprochenen Stick, einen BD-Player o.ä. anzuschubsen. Vielleicht klappt's :T

Halte uns bitte auf dem Laufenden!
 

jhuebner1

Reisbauer
Hallo,

kurzes Update:
Bislang keine Möglichkeit gefunden, den TV automatisch zu starten, ich muss immer über BT FB gehen.
Weder klappt Auto PowerOn bei Strom über smarte WLAN Steckdose.
Noch klappt HDMI AutoStart über Amazon FireTV Stick, das juckt den TV gar nicht.
Und auch WakeUpOnLan oder WLAN hat das Ding nicht, er bleibt auch nicht (wenn er aus ist aber noch Strom bekommt) im WLAN eingeloggt.

Somit keine Möglichkeit derzeit, was sehr doof ist.

Daneben habe ich noch 2 weitere Probleme:
1.) Er speichert die Bildeinstellungen bei HDMI EIngang nicht.
Ich schaue Waipu Über Amazon TV Stick (nicht weil ich es muss, ich weiss das der TV Apps kann, das ist mein Problem 2) und JEDES MAL nach Einschalten ist die Hintergrundbeleuchtung auf 100% und ich muss sie runterregeln. In den Systemeinstellungen ist es auf 40% eingestellt, das klappt auch bei Nutzung der Apps (zB Waipu), aber eben nicht bei HDMI. Da jedes Mal 100%.

2.) Ich hab gesehen, dass die FB eigentlich frei programmierbare Tasten hat. Allerdings hab ich keine Ahnung, wie man die belegen kann.

Wofür brauch ich die: Wenn ich TV über Waipu schaue kann ich auch Sendungen aufnehmen. Für die Wiedergabe will ich Vor-/Zurückspultasten haben (die der Amazon Fire TV Stick auch hat). Auf der Mi FB hab ich sowas nicht, wollte mir also die auf die frei wählbaren legen und was ist: Pustekuchen, keine Möglichkeit.
Hat wer Tipps?

Somit ist das Ding für mich zwar grundsätzlich ok, aber ich überlege echt das Ding zu Aldi zurückzuschleppen und mir einen Samsung oder LG zu kaufen.
Da hab ich derzeit einfach ein besseres Gefühl....
 
Oben Unten