MI Band Funktionen ??

tigernewskai

Rikscha Fahrer
Könnt ihr mal einem alten Reisbauer erklären was man mit so einem MI Band alles machen kann im Zusammenhang mit meinem Xiaomi MI4 LTE?? Ich könnte zwar auch googeln aber 1. Bin ich faul 2. Hier muss auch mal was stehen 8)

Kai
 

Badnerle

Mi Fan
Also...

1. ... kann man die Anzahl an Schritten & die zurückgelegte Distanz pro Tag messen. Davon wird dann auch eine wöchentliche/monatliche Statistik erstellt. Dadurch hat man dann eine Übersicht der Tagesaktivität eines längeren Zeitraums.
2. Dann kann man den Schlaf tracken. Dann sieht man am nächsten Tag um wie viel Uhr man eingeschlafen und aufgestanden ist. Dazu sieht man auch noch wann man nachts aufgestanden ist (sofern man das ist) und natürlich sieht man auch die Halbschlaf- und Tiefschlafphasen.
3. Dazu gibt es einen normalen Wecker und einen Schlafphasenwecker, der einen abhängig von der Schlafphase weckt, damit man nicht aus der Tiefschlafphase herausgerissen wird und morgens einfach fitter ist. ;)
4. Man kann das MiBand bei Benachrichtigungen vibrieren lassen. Hierzu kann man entscheiden für welche App das der Fall ist, und wie oft es bei der jeweiligen App vibrieren und die LEDs blinken lassen soll, bzw. in welcher Farbe diese blinken sollen.
5. Man kann Daten von Sportaktivitäten (Seilspringen, Sit-Ups,...) erfassen. Also Rekorde und die "Scores" der letzten Versuche schön anzeigen lassen.
6. Und schlußendlich kann man mit dem MiBand auch sein Handy sicher entsperren. Hierbei funktioniert das MiBand ähnlich wie ein Fingerabdrucksensor. Sollte das MiBand beim entsperren des Handys in 15-30 cm Nähe zum Handy sein, dann wird das Entsperrmuster einfach übersprungen. Meiner Meinung einer der praktischsten Features des MiBands, da man das selbe Ergebnis wie beim Fingerabdrucksensor kriegt, nur halt ohne sensible Daten preiszugeben... ;)

Überlegst du dir denn dir eins anzuschaffen? :)
 

uwe.sick

Reisbauer
Servus,
Ist es wirklich ungeeignet für einen gesunden Büroschlaf ?!?!
Verdammt, ich habe eins bei Tradingshenzhen gewonnen und mich so darauf gefreud.
Werde berichten ob sich das Band sich nicht auch dafür eignet.
Gruß,
Uwe
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Glückwunsch, Uwe :)

Ich will mein MiBand nicht mehr missen ... auch wenn meine Frau es in einem unbeobachteten Moment am liebsten entsorgen würde. Aber: kommt Zeit, kommt Akzeptanz ...
... oder Resignation :D :D
 

Badnerle

Mi Fan
Auch ich hab das MiBand bereits etwas länger. Und ich kann nur sagen, dass es schon einen ordentlichen Mehrwert für den Preis bringt... :)

Wobei... was ich bei mir beobachten konnte ist, dass das Band des MiBands nach ner Zeit leicht rissig wird - also an der Stelle an der man die kleine Pille (zum aufladen) rein und raus drückt. Ich weiss aber nicht ob andere das Problem auch haben.
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Habe ich auch, Kollege. Ich bin dazu übergegangen, die Pille zu einer Seite zu ziehen und dann herauszudrücken, statt sie einfach so herausploppen zu lassen.
Ich habe das Gefühl, dass sich seitdem weniger Risse bilden.
Robert bringt mir ein Ersatzarmband mit, da werde ich das noch mehr im Blick behalten :)
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Re: AW: MI Band Funktionen ??

OT:
Am Wochenende den ersten anderen Miband-Träger in freier Wildbahn gesichtet [emoji106] [emoji33] [emoji41]
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Hallo Uwe,

die aktuelleren MiFit-Versionen bieten leider nicht mehr die Möglichkeit der Benachrichtigung diverser App-Infos.
Wenn du Benachrichtigungen von z.B. WhatsApp o.ä. benötigst, müsstest du entweder eine ältere Version herunterladen oder auf alternative Apps zusätzlich zu MiFit installieren.

Chillzz' MiFit-Seite: http://chillzz.net/?page_id=37
Empfohlene Version: 1.4.113 (letzte Version mit Benachrichtigungsoption)

Diese App (zusätzlich zu MiFit installiert) soll auch sehr gut sein:
https://play.google.com/store/apps/deta ... ibandtools


Viel Spaß!
 
Oben Unten