Mi Mix 2 nach flash mit TWRP in Bootschleife

#1
Ich habe ein Mi Mix 2 und die aktuelle Global Rom drauf. Wollte mir jetzt aber die aktuelle xiaomi.eu Rom Weekly aufspielen. Habe also das aktuelle TWRP 3.2.3.0 für mein Mix 2 aufgespielt. Jetzt hatte ich vom internen Speicher und auch per Adapter Kabel mit USB Stick versucht die aktuelle xiaomi.eu Weekly sowie die xiaomi.eu Stable aufzuspielen. Auf TWRP bekomme ich dann nach dem flashen angezeigt am Ende, ob ich sicher bin einen Neustart durchzuführen, da sich kein OS auf dem Handy befindet. Ich bestätige also und lande im Bootscreen vom Mix 2 und in dem Screen bleibt es auch hängen. Bootschleife also. Habe teilweise mehrere Stunden gewartet. Es passiert nichts. Hatte im TWRP auch immer vorher auch alles gelöscht. Cache usw, auch formatiert und dann per USB Stick Adapter probiert, ohne Erfolg. Weiß nicht was ich noch machen kann. Deswegen bräuchte ich mal dringend Hilfe.
 
#2
TWRP sagt es ja, kein OS auf dem Handy.
Sind während des Flashens Zeilen in rot ausgegeben worden?
Das sind Fehlermeldungen.
Kannst du den Vorgang verfolgen?
Anscheinend ist das ROM nicht richtig im System angekommen. Dann kann auch weiter nichts passieren.
Hat die Zip-Datei die richtige Länge.
Würde sich noch mal die Global versuchen, festzustellen, ob es an der EU liegt.
 
#5
Du hast aber schon vorher mal geflasht und weißt grundsätzlich, wie es geht?
Kannst du evtl. mal Schritt für Schritt schreiben, wie du vorgehst.
Nur dalvik und Cache löschen, sonst nichts. Es ist immer schwer, zu helfen, wenn man nicht weiß, was genau passiert.
 
#6
Ja, habe sauberen Zugriff im Twrp auf den internen Speicher und habe auch immer vor jedem Flashvorgang den Wipe durchgeführt.
Was ich komisch finde ist, das ich immer bei jedem neuen ausführen des twrp ein Passwort eingeben muss, welches ich wohl mal vergeben haben muss.
 
#7
Das PW hat mir der Verschlüsselung der DATA-Partition zu tun, (seit android 6) formatiere mal die data-Partitio (unter löschen).
Danach hast du erst Zugriff auf die Partition, die die Apps enthält.
Dann kannst du richtig flashen.
Danach sind aber alle deine Apps weg.
Mit den gleichen Problem hatte ich auch beim ersten mal gekämpft.
 
#8
Ich geh Mal davon aus, dass du die richtige Rom geladen hast (Mi Mix 2)?
Bzw versteh ich es richtig, dass du zuerst die 8.8.23 und dann auch eine Stable mittels TWRP flashen wolltest?
 
#9
Ja genau. Ich hatte erst die Weekly probiert und dann die Stable ? Beider ohne Erfolg. Immer wieder die Meldung nach dem Flashen von twrp. "Kein OS vorhanden, trotzdem booten ?" Hatte es auch schon mit formatieren versucht und dann per Adapter-USB Kabel,wo die Firmware dann auf dem USB Stick war, auch ohne Erfolg.
 
#11
Ja das habe ich gemacht.
Hatte etwas übersehen beim Flashen.

Bekomme beim Flashen direkt die Meldung.

Fehler beim Öffnen: ’/Data/Media (no sich file or Directory)
 
Zuletzt bearbeitet:
#12
Was steht unmittelbar davor, welche Datei soll geöffnet werden?
Installieren aus dem internen Speicher oder vom USB-Stick?
Data-Partition formatiert?

Ich habe mir mein Vorgehen aus Oktober 2016 noch mal angesehen.
TWRP fragt nach PW.
Es gibt keines.
Andere konnten einfach ignorieren, einmal zurück und dann weiter machen, ich nicht.
Format Data und installieren der ROM vom USB-Stick. Danach war alles ok.
Das Ganze zog sich aber über Stunden hin, mit vielen Hilfen hier. (suche nach PW, verschiedenen Tipps zu TWRP mit Patch, das die Verschlüsselung ignorierte usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
Das oben muss man nicht beachten, das war wohl nur bezogen auf was anderes und das ist dann im Flashverlauf noch vorhanden gewesen.
Ich habe jetzt probiert die Global Rom per twrp zu flashen und das klappt ohne Probleme. Möchte aber die xiaomi.eu Rom flashen und verstehe nicht warum das nicht klappt. Habe auch den Lazyflasher und SuperSU nachgeflasht nachdem ich die xiaomi.eu Rom geflasht hatte. Ohne Erfolg. Das kann doch irgendwie nicht sein.
 
#14
Also hast du ein funktionierendes ROM auf den Gerät.
Es sah so aus, als könntest du überhaupt nicht flashen.
Ich kann mit der xiaomi.eu im Moment auch nicht viel anfangen, da für mich wichtige Funktionen nicht laufen. Die globeRom fusst aus xiaomi.eu, die MIUIMS hat bei mir auch Probleme und daher lebe ich auch mit der Global-Rom.
Ist manchmal so. Vielleicht ist schon in der nächsten Woche alles wieder anders.
 
Oben Unten