Mi8 Lite platt aber im Fastboot

mimax

Ming Dynastie
Hallo Leute! Ich hab ein Problem...gestern Bootloader unlocked und mit viel Hilfe unserer Forumsgemeinschaft Twrp drauf bekommen. Danach war alles ok,dachte ich. Xiaomi EU ROM drauf und bei neustart ins Recovery, weil ich Magisk flashen wollte,kam im TWRP eine Passwortabfrage wegen Verschlüsselung. Nach vielem Lesen und probieren hab ich es dann geschafft mein System zu platten!! Jetzt hab ich keine ROM mehr am Handy und dadurch natürlich Bootloops.
Heute mein letzter Ausweg: MiFlash Tool. Aber da wird mein Gerät nicht erkannt. Der PC erkennt es als Android Fasboot.
WIE KOMM ICH WEITER???????
 

teigbaekkah

Mi Legende
Kommst du noch ins TWRP?
Geh ins TWRP, schließ es am PC an, zieh eine ROM in den internen Speicher und flash die, dann kann es auch in eine ROM booten. Hoffentlich :g

Ich hatte sowas ähnliches letztens erst selbst.
Mit dem Xiaomi Mi Tool hier kam ich weiter: XiaoMiTool - Change rom to your Xiaomi device easily!
Ist ohnehin eine heiße Empfehlung!
Und achte darauf, dass du möglichst das originale USB Kabel nimmst. Hatte es mal mit einem von Aliexpress probiert und da wurde das Handy am PC nicht erkannt, bzw. erkannt schon, aber nicht vom Flash Tool
 

mimax

Ming Dynastie
Ich hatte im TWRP wegen der Verschlüsselung die Partitionen von Cache,Data und System gändert um die Verschlüsselung zu löschen...hier..100% fix - Unable To Mount Storage TWRP | Internal Storage 0 MB - 99Media Sector
Das hat mir dann alles gelöscht.
Ins Twrp komme ich aber weder im Speicher noch im OTG geht was.
Am Pc hab ich im Explorer auch nix angezeigt. Nur im Gerätemanager...

Update !!!!!
Im TWRP bin ich NOCHMALS auf Daten wipen mit yes gegangen....aufeinmal poppte am PC das Mi8 lite wieder auf!! Warum jettzt auch immer.Hatte das gestern bis Mitternacht probiert.
ROM gezogen geflasht und jetzt ist MAGISK auch schon drauf und habe fertig, Flasche leer :T:banana-dreads::bier:
Solche Probs hatte ich noch nie...zumindest so geballt.

VIELEN DANK an EUCH!!!
Besonders an die TELEGRAM Helfer @(SUPER)Witschi und @Hen_Ry
Jetzt hat mich diese Truppe wieder gerettet...
 

Virus

Foren Moderator
Moderator
Ist aber seltsam... Normalerweise reicht ein formatieren (nicht wipen) von data um die Verschlüsselung zu entfernen. Da muss man eigentlich kein System wipen
 
Oben Unten