Mi A1 Mit Oreo kein automatisches Ab/Anschalten?

Torax

Reisbauer
Hallo,
ich habe vor ein paar Tagen das MiA1 bekommen und war von der Funktion mit dem automatischen Ein und Ausschalten Sher begeistert. Abends aus, Morgendämmerung vor dem Wecker wieder an. Gestern habe ich ein Update auf Oreo machen lassen, nun gibt es den Punkt nicht mehr. Würde das entfernt? Wenn ja, warum? Viele Grüße
 

sub_opti

Mi Legende
Kannst du in den Einstellungen suchen? Ich glaube schon. Such nach autistischene Tasks.
Ist vielleicht nur woanders.


Edit : Leser haben es schon gemerkt, autistisch = automatisch.
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Ich denke, gemeint sind AUTOMATISCHE TASKS oder AUTOMATISCHE AUFGABEN :g
Der automatischen Rechtschreibkorrektur sei Dank :F

Schöne Grüße!
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Ich denke er meint das automatische Abschalten nach Zeitplan.

Das ist bei mir in der Sicherheitsapp unter Energieverwaltung - Energiesparmodus - Zeitplan zu finden.

Aber da du mit einem A1 und purem Android unterwegs bist, kann dies natürlich bei dir ganz woanders versteckt sein.
 

Torax

Reisbauer
Hallo, Dank erst einmal für die Rückmeldungen. Aber es eher tatsächlich um die (nicht mehr?) integrierte Funktion "Zeitgesteuert Ein- bzw. Ausschalten".
Das Tool aus dem AppStore hilft nicht, ich benötige vor allem zeitgesteuerten Einschalten.
@voth99, du hast das sicherlich auf eine MIUI Xiaomi? Auf einem Note4 mit MIUI geht es auch noch, auf meine MiA1 ging es auch mit dem Pute Android. Aber seit dem Oreo Update ist es scheinbar weg. Werde am WE wohl Testweise ein Downgrade machen. Die Funktion war für mich Gold wert.
Viele Grüße
 

Torax

Reisbauer
Na Super, da es aber im "pure Android 7" noch drin war, ist das durch Google in Oreo entfernt worden?
Schade um eine sehr schöne Funktion, genauso schade wie es noch immer nicht möglich ist, den Flugmodus zeitgesteuert zu schalten.
 
Oben Unten