Saug- Wischroboter Raumtrennung bei Vacuum-Mop P funktioniert nicht richtig.

Angus_LP

Reisbauer
Hallo ich habe aktuell folgendes Problem:

Wie man auf dem Bild erkennen kann, ist der Bereich "Schlafen PC" eigentlich kein zusammenhängender Raum, sondern 2 getrennte Räume.
Rechts ist unser Schlafzimmer, das große weiße Rechteck ist unser Bett. An der Gegenüberliegenden Seite steht unser Kleiderschrank. Warum der so seltsam gescant wurde weiß ich nicht.
Daneben steht noch eine Kommode Press am Schrank und die Tür die offen steht.
Der Raum links hat an der gleich Wand einen Schreibtisch stehen. Aus irgendeinem Grund, erkennt der Robo diese beiden Räume als einen ganzen Raum.

Ich habe die Karte bereits 3 mal neu einlesen lassen. Immer dasselbe Ergebnis. Nun dachte ich mir, benutz doch einfach den Bereichseditor und trenne die Räume. Die rote gestrichelte Linie die man ziehen kann ist allerdings ein schlechter Witz, da sie sehr ungenau ist und man dabei so halb unter seinen Finger schauen muss, ob man richtig angesetzt hat. Jedenfalls wenn ich die Linie von Vertikal an der Schrank bzw. Schreibtischwand herunterziehe, bekomme ich immer den Fehler "die Linie muss nah entlang der Wand verlaufen". Egal wie ich es drehe und wende, ich bekomme die Linie nicht "gemalt".
Hat hier jemand schon mal was ähnliches Erlebt oder hat einen Tipp?
Den Schrank verschieben ist keine Option für mich. ;-)

Danke schon mal für eure Antworten.
Bild Bot.jpg
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Wie groß ist denn die Tür zwischen den Räumen?
In einem anderen Thread zu einem Saugroboter wurde der Tipp gegeben, eventuell den Übergang, die Tür, küsntlich zu verschmälern, so dass der Roboter für sich möglicherweise eine Trennung erkennt.

Vlt hilft das ja auch hier.
 

Angus_LP

Reisbauer
1626785272161.png
Hi Voth!

Erst mal danke für die Rückmeldung. Ich habe zur besseren Veranschaulichung mal die Eingänge zu den beiden Räumen hervorgehoben. Der Abstand zwischen den beiden Türen im Flur beträgt ca. 120 cm. Als ist eigentlich mehr als genug Platz um dort einen separaten Eingang zu erkennen. Ich verstehe halt einfach nicht warum dort ein Raum erkannt wird obwohl es einen Dicke Wand dazwischen gibt und warum ich dort Partus kein Trennlinie in der App einzeichnen kann.
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

voth99

Foren Moderator
Moderator
Aha.
Aber wieso steht er denn dann eine Lücke in der Wand zwischen den beiden Räumen dar. Ist dort ein Durchbruch?

Beim Zeichnen kann es auch sein, das du die Linie zum trennen größer als erfolgreich machen musst, damit sie erkennt wird.

Ich habe bei mir mit trenn- und Sperrlinien viel probiert, bis er es genommen hat.
 

cihag

Reisbauer
Habe zwar nicht das gleiche Gerät, aber bei meinem Dreame F9 hatte ich ein ähnliches Problem: Wände, die auf beiden Seiten keine Schränke o.Ä. Stehen haben, sind manchmal zu „dünn“ und wenn der Roboter diese Wände von beiden Seiten anfährt, erkennt er an manchen Stellen Durchgänge, wo keine sind.

bei mir hat es geholfen, diese Wände bei der Raumerkennung (bei mir die ersten 3 Fahrten) künstlich zu verdicken um ca 10-15cm, also von einer Seite ein paar dicke Bücher, Kartons oder so dranstellen (muss nicht hoch sein, nur so, dass der Roboter nicht drüberfahren kann, bei mir haben 20cm Höhe gereich).

Bei mir hat es geholfen und diese Wände wurden nun durchgehend als Wände erkannt…
 

Angus_LP

Reisbauer
voth99 Da ist eigentlich keine Lücke. An der Stelle die Du meinst, steht ein großer Kleiderschrank mit Schwebetüren. Das ist es ja was mich so wundert. die Wände in unserer Wohnung sind alle gleich Dick.
Ich vermute das es deswegen auch mit der Trennlinie nicht geht weil der einfach so ein Kuddelmuddel erkannt hat anstatt eine durchgehende Wand.

cihag Danke erst mal für den Tipp. Ich habe mir schon überlegt ob ich einfach eine gerade Kannte vor dem Schrank schaffe. Die Schwebetüren vom Schrank stehen ja hervor, sodass er einmal näher und einmal weiter weg entlang fahren kann. Vielleicht ist das das Problem weil er "denkt" dahinter ist noch was. Ich weiß nicht was der Laser da erfasst.

Werde es am We mal testen und berichten. :)
 

Angus_LP

Reisbauer
So! Ich habe die Räume neu einlesen lassen. Danke noch mal an cihag für den Tipp mit den Büchern. Das Handtuch hat auch geholfen. Er hat nun endlich die beiden Räume getrennt.
Leider hat er auch 2 neue Räume gefunden wo gar keine sind. Nämlich die beiden Balkone. :D Aber das macht nix. Ich kann die Räume ja anwählen die gereinigt werden sollen. Wichtig waren ja nur Schlafzimmer und Büro.
 
Oben Unten