Redmi Note 2 Redmi Note 2 - Das Xiaomi-Smartphone, das jeder haben sollte

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Ein schöner Testbericht auf androidpit.de:

Redmi Note 2 im Test: Das Xiaomi-Smartphone, das jeder haben sollte (<-- Link)

Auszug aus dem Artikel:
Bewertung
Pro
✓ Einzigartige MIUI-Features
✓ microSD-Support bis 32 GB
✓ Austauschbarer Akku
✓ Monolautsprecher mit guter Audioqualität
✓ Unschlagbarer Preis

Contra
✕ Schlechte Akkulaufzeit
✕ Nicht in Deutschland erhältlich


**************

Abschließendes Urteil
Wie eingangs erwähnt, kostet die 32-GB-Variante des Redmi Note 2 in China umgerechnet 140 Euro. Wer das Gerät nach Deutschland holt, zahlt selbstverständlich Importgebühren oben drauf, doch die ändern rein gar nichts daran, dass der Preis unanständig niedrig ist. Im Lichte dessen bietet das Xiaomi-Phablet alles, was man von einem Smartphone verlangen kann, sowohl in Sachen Hard- als auch in Sachen Software. Wenn Ihr also darüber nachdenkt, Euch ein chinesisches Smartphone anzuschaffen, das Ihr etwa zwei Jahre lang nutzen wollt, dann stellt das Redmi Note 2 eine gute Investition dar.

Auch wenn MIUI für Android-Nutzer ungewohnt ist, ist es ein Herstelleraufsatz, das Ihr lieben lernen werdet, wenn Ihr auf Abwechslung steht. Das Redmi Note 2 bewies sich im Test ohne Zweifel als das beste Smartphone, das man heute in dieser Preisklasse kriegen kann. Und um nun die Eingangsfrage zu beantworten, ob dieses Handy eine echte Alternative zu Galaxy S6 Edge+, LG G4 oder iPhone 6S Plus sein kann - sicherlich. Wenn Geld einem wichtig ist. Schließlich ist es kein Wunder, dass Xiaomi über eine Million Exemplare seit dem Launch verkauft hat.
 
Oben Unten