Redmi Note 4 RN4 - Farbdarstellung sehr unbefriedigend

Stefanie722

Reisbauer
Hallo Ihr Lieben,
ich bin neu hier im Forum und seit heute
Besitzerin eines Redmi note 4. Ich habe die gleiche Problematik wie der Threadersteller. Apps und Oberfläche allgemein sind farblich extrem blass. ich habe mir das Handy zugelegt, um damit zu spielen. Verglichen mit meinem Samsung Handy sind dieselben Spiele optisch sehr enttäuschend.
Nun wurde ja oben beschrieben, wie das Problem behoben wurde; nur leider weiss ich als Mädel nicht, was ein Root ist und wie ich hier vorgehen muss...es klingt kompliziert und macht mir etwas Bauchweh, aber ich würde das Handy nur ungern zurückschicken.
Kann mir jemand schreiben, wie es geht?
Danke und liebe Grüße
Steffi
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Hallo!

Ich habe deiner Frage einen extra Thread spendiert im Redmi Note 4 Unterforum. Bitte verschiedene Geräte nicht untereinander vermischen, Danke! ;)

Dein "Problem", wie auch vom Kollegen mit dem Redmi Note 5 ist, das ihr beide von Samsung gekommen seid. :W Du hattest zuvor ein AMOLED Display, jetzt ein IPS. Die Farben von AMOLED sind nicht natürlich sondern völlig überzogen. IPS kommt der Wahrheit und der Realität wesentlich näher. Was für dich dann aber blass wirkt.

Bei AMOLED und IPS scheiden sich die Geistern, die einen mögen es, die anderen nicht. o:g Der zweite Punkt ist das RN4 (Redmi Note 4) es ist gute bis sehr gute Mittelklasse, aber kein High-End Phone. Da muss man Abstriche beim Display machen. Wenn du mehr willst musst tiefer in die Tasche greifen. ;) Meine Frau hat auch ein RN4 und seit einer Woche ein Mi Mix 2s (High-End Phone mit IPS Display) die Unterschiede beim Display sind enorm. :g Welch Wunder.... :lol: das Mi Mix 2s kostet über das Doppelte.

Servus

Robert
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefanie722

Reisbauer
Hallo Robert, danke für die Antwort und auch für's Verschieben. Was mich wundert, wenn ich im Internet unterwegs vin mit dem Redmi 4 Note, dann sind die Farben klasse, satt und tief, leuchtend und dunkel genug.
Als Pokemon go Spieler ist der Bildschirm dann aber mehr als bescheiden. nicht nur sehr blass, auch blaustichig, manche Farben sind total verfälscht.
Da ich dieses Handy als Zweithandy fast nur zu diesem Zweck nutze, wollte ich natürlich nicht soviel ausgeben. Die Bewertungen für das Modell waren fast durchweg 5 Sterne als Zockerhandy. Prozessor ist auch schnell genug, das Spiel läuft flüssig.
Ich hatte es nun in dem anderen Thread so verstanden, das man mit Austausch einer bestimmten Software das Farbproblem positiv beeinflussen kann.
es ist einfach merkwürdig, das die Farbdarstellung nicht grundsätzlich negativ
auffällt, sondern nur in bestimmten Bereichen.
 
Oben Unten