Saug- Wischroboter Roborock S50 fliegt ständig aus dem Netzwerk

Nemiii89

Reisbauer
Hallo liebes Forum,

Seit einem Monat bin ich auch stolze Besitzerin eines Roborock S50 alles lief auch super! Bis vor einer Woche.. seitdem saugt er für 5-10 Minuten , bleibt dann einfach stehen und fliegt aus der „Leitung“. Wenn ich die App öffne steht da dann immer „offline“ und es öffnet sich automatisch ein Fenster , dass der Roboter nicht verbunden ist und ich das Wlan zurücksetzen muss .. ich richte den Robo also dann jedes Mal neu ein, er läuft wieder für 5-10 Minuten und das selbe passiert wieder .. ich bin schon geduldig, aber nach dem gefühlt 50. mal neu einrichten habe ich langsam keine Lust mehr und bin kurz davor, dass Ding gegen die Wand zu werfen.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und mir sagen, was der Roborock für ein Problem hat

Ps: ich habe keine Ahnung von IT, also bitte so einfach wie möglich erklären (ich bin eine Frau )

Vielen Dank schon mal
 

Homerfan

Drohnen Master
Hallo Nemiii89,

schon mal den Router neu gestartet? (zur Not Netzstecker ziehen, kurz warten und wieder rein stecken)
Wenn der Robo mal wieder mit dem Netz verbunden ist, in der App schauen ob es für ihn ein Update gibt!
Oder am PC mal im Routermenü, die Einstellungen für den Robo anschauen. Evtl. ist dort eine Art Timer gesetzt, der, wenn er abläuft, das Gerät vom WLan trennt? :confusion-scratchheadblue:
Oder einen Freund bitten, sich das mal im Routermenü anzuschauen. Ich nehme doch stark an, dass es eine Router-Einstellung ist...
Evtl. auch das Funksignal auf einem freien, festen Kanal im Router setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

cy_coe

Mi Legende
Wenn ich mich recht erinnere, machen auch Leerzeichen im WLAN Namen Probleme ("Mein WLAN" ist schlecht, "MeinWLAN" wäre ok). Und Sonderzeichen und Umlaute (ä, ö, ü) im WLAN Passwort machen auch u. U. Probleme.
 
Oben Unten