Root via Magisk ohne TWRP flashen

#2
Xposed ist mittlerweile von Magisk quasi 'abgelöst' worden. Wenn Xposed installiert ist, funktioniert (zumindest unter Oreo) SafetyNet nicht mehr. Vielleicht solltest du dich mal mit Magisk beschäftigen...
 
#3
Magisk wird Xposed niemals ersetzen können. Der Ansatz und die Möglichkeiten sind ganz andere. Und XPrivacy und MinMinGuard sind schon extrem nützliche Module... Nur um mal zwei Beispiele zu nennen.
 
Oben Unten