Redmi Note 5 System-Update mit TWRP + Root (Magisk) möglich?

Saphro90

Reisbauer
Hallo zusammen, :W
ich habe vor kurzem mein Redmi Note 5 mit Magisk gerootet und dafür das Gerät natürlich auch Unlocked sowie TWRP installiert.

Ich hatte davor sowohl beim Unlock von Xiaomi selbst als auch in anderen Foren gelesen, dass es nach dem Unlock bzw. installieren einer Custom-Recovery nicht mehr möglich sei Updates auf herkömmlichem Wege zu installieren sondern nur manuell durch komplett neues Aufspielen der ROM über Xiaomi am Rechner.

Auch habe ich schon gelesen, dass es auch über ein "normales" Update gehen soll aber dabei TWRP überschrieben wird und ich den ganzen Prozess bei jedem Update wiederholen müsste.

Ist da was dran? Wenn ja, gilt das bei allen Updates, einschl. Sicherheitsupdates, oder nur bei neuen Versionen der MIUI z.B. beim Update auf die kommende MIUI 10?

PS: Falls es hilft -> Handelt sich momentan konkret um das Update "MIUI V9 9.5.13.0", welches mir seit heute zum in der Systemaktualisierung ganz normal zum Download angeboten wird. Ich bin mir unsicher ob ich das ohne Weiteres aufspielen lassen soll.

Vielen Dank im Voraus :help:
 

sub_opti

Mi Legende
War bei mir folgendermassen.
Hatte die offiziellle DEV , TWRP und root per Magisk.
Normalerweis habe ich die Updates manuell vorgenommen, per TWRP die runtergeladene ROM, Uhr von Google und eine alte Kamera geflasht, anschließend wieder Magisk, weil root ncht im ROM.
Einmal habe ich die Automatik laufen lassen, und alles war weg. Kein Custom-Recovery, kein rooot. Zwar war noch unlock, aber TWRP und Magisk mussten manuell neu geflasht werden.

Also, sei froh, wenn die Updates nicht automatisch kommen.
Rom manuell runter laden und selbst flashen erhält TWRP, Magisk musst du danach auch flashen, weil nicht im ROM.
 

xiaomi-ween

Rikscha Fahrer
Wenn du ein neues ROM flasht, musst du im selben Zug (also ohne reboot dazwischen) noch lazyflasher hinterherflashen, dann bleibt TWRP anscheinend erhalten.

Hab ich aus dem XDA-Forum, selbst noch nicht getestet. Aber dort wird es öfter erwähnt.
 

Saphro90

Reisbauer
Das Problem hatte ich auch zunächst, dass MIUI dauernd meine Recovery überschrieben hat. Konnte ich damit lösen, dass ich Magisk direkt nach TWRP installiert habe ohne vorher schon einmal zu Booten. Ich glaube ich probiere es einfach aus. Ansonsten installiere ich das einfach noch einmal :T
 
Oben Unten