Verbindung zum Auto klappt nicht über USB

#1
Hallo,

Sofern ich mein Handy Mi A2 ans Auto via USB anschließe wird das Handy nur geladen, jedoch ein Datentransfer ist nicht möglich. Ich habe vermutet daß es am USB Debuggen liegt und dies aktiviert, jedoch ohne Erfolg.

Habt ihr eine Idee?

Dankeschön
 
#5
Moin, das Auto hat Musikanlage/Navi drin. Mit meinem alten Handy (Honor 7) könnte ich ohne Probleme, dass Navi von Android Auto über USB auf dem Monitor im Auto kaufen lassen. Jetzt verhindert das Handy, dass Daten übertragen werden (selbst nach manueller Anwahl "Daten" springt Handy auf " Laden" zurück).
 
#7
Jawohl, ich vermute den Fehler bei der Schnittstelle USB / Daten / Auto. Irgendwas funktioniert nicht, und Handy lässt Auto nicht zugreifen. App funktioniert auf Handy einwandfrei
 
#10
Hallo Pankower,
das gleiche Problem habe ich auch mit meinem MI A2 (6/128 Gb).
Bluetooth funktioniert.
USB Debugging ist Aktiv.
Habe verschiedene Einstellungen bei USB ausprobiert. Will halt nicht.
Mit meinem alten Nexus 5 gab es da keine Probleme.
Wenn ich mein A2 an USB am PC hänge sucht er nach einem Treiber (Win 7 Ultimate 32 Bit) den
er aber nicht findet.
Vielleicht hat jemand eine Idee, was man da noch "verbiegen" muß ?

RoSt
 
#11
Hallo,
habe seit kurzem das MI A2. Um Android Auto nutzen zu können ist eine Bluetooth und
eine USB Verbindung erforderlich. ( IntelliLink 900 Opel ) Bluetooth Freisprechen funktioniert super, USB Verbindung
zu Android Auto leider nicht. Bei meinem alten Nexus 5 war es gerade umgekehrt.
Ich habe gelesen, daß das wohl mit Android One zusammenhängen soll ?
Kann mir da jemand weiterhelfen bzw. das bestätigen ?

Danke RoSt
 
#12
Hab das Problem zwischenzeitlich lösen können.
Passenden Treiber (MI Homepage) gefunden und installiert.
In den USB Einstellungen...Verbundene Geräte bei USB auf
Dateiübertragung oder PTP stellen. Je nach dem, was man machen will.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten