Wie ist die Qualität der Festnetze

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Meine Mutter ist dieses Jahr umgezogen. Ländliche Gegend, als der Techniker von 1 und 1 hier war sagte er schon an der Dose im Haus (Aus den 60igern) liegen 50.000 an, draußen am Verteiler sogar 100.000 o:g Bei uns ist Glasfaser verlegt, im Haus "zwickt" es vermutlich mit alten Leitungen.

Vor kurzem den Tarif von ihr umgestellt, 5 Euro im Monat gespart und läuft....:banana-rock::banana-rock:

Kann nicht Meckern.

Servus

Robert
 

Anhänge

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Nicht wirklich :lol: vorher hatten wir eine 16.000 und seit der Umstellung auf 50.000 hat sich bis auf den Upload nichts geändert. Netflix, Prime, Surfen im Netz... Da merkst nix bis fast nix.

Einzig beim Update von meinem Navi oder vom Phone, das geht um einiges flotter.

Kommt halt immer auf das eigene Nutzerverhalten an. Das Thema wird für Otto Normalo für mein Empfinden etwas zu hoch gehängt. :dw
 

mi5newbie

Rikscha Fahrer
haha, ich glaube 50 mbit wird hier als kleines abo verkauft auch wenn es einige regionen gibt, die auf der schmalspur surfen müssen mit zb. 8mbit.
effektiv bringt die geschwindigkeit nur bei downloads etwas, sonst spürst du ja bekanntlich nichts.
 

MathiasJ

Gast
das ist richtig, Da ich aber poweruser bin, die ganze Videoüberwachung hängt dran, bin ich doch froh, mit 200 mbit arbeiten zu dürfen.
 
Oben Unten