Mi A2 Lite Xiaomi MI A2 LITE ohne Firmware. OEM UNLOCK Aktivieren

G91

Reisbauer
An alle Forum-Nutzer,

Ich habe folgendes Problem, mit meinen gebraucht gekauftes Xiaomi MI A2 Lite:
Das Handy starte bis ins BIOS, also bis der Startbildschirm "ANDROIDONE" erscheint. Nachdem versucht das Handy eine Firmware zu suchen, doch es ist keine vorhanden. Anschließend geht es aus und startet 2 Sekunden später wieder und das gleich O.g. Verfahren fängt von vorne an.
Ich habe drei Varianten schon ausprobiert, um das Handy zu flashen bzw. in den Werkzustand zu bekommen:
1. Factory Reset über das Recovery Menü
2. Systemwiederherstellung mit Hilfe des Mi Flash Tools
3. Systemwiederherstellung mit Hilfe des ADB_Fastboot-Tools
Den TUT habe ich von folgender Seite angewendet:

Anleitung: Unbrick / System wiederherstellen – Xiaomi Mi A2 Lite Forum

Nach meiner Information, die ich mir aus dem Internet herbei geleitet habe, muss ich das Xioami über den Entwickler-Modus auf OEM Unlock einstellen. Solang wie ich diese Einstellung nicht getätigt habe kann ich das Handy nicht Flashen. Aber das Problem ist ohne Firmware kann ich das Handy nicht entsprechend einstellen.

Das Handy kommt in den "FASTBOOT MODE UND IN RECOVERY MODE"

Also meine Frage kann mir jemand weiter helfen damit ich das Handy zum laufen bekomme?

Danke im Vorraus für eure Beiträge.
 

Anhänge

mdkeil

Rikscha Fahrer
Suche mal nach "MI A2 Lite Testpoint".. da sollte sich bestimmt was finden lassen. Dann kannst du theoretisch trotzt gesperrtem Bootloader über den "EDL-Mode" ein fastboot-rom flashen.
 

G91

Reisbauer
Danke dir aber dort steht dann failed
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

voth99

Foren Moderator
Moderator
Wie kommst du in die Konsole?

Gibt Mal zuerst den Befehl fastboot devices ein und schau, ob er dir dazu etwas anzeigt.

Schau auch Mal, ob das Handy im Gerätemanager beim verbinden mit dem PC angezeigt wird. Möglicherweise fehlen Treiber.
 
Oben Unten