Mi A3 Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland

mittei

News Guru
Globaler Moderator

det-Happy

Rikscha Fahrer
Also nach eine paar Ungewöhnungen hab ich an mein neues Gerät gewöhnt.

Im Handling ist es schmaler und höher als das A1 und ein richtiger Handschmeichler. Der Schlanke Rahmen und die Regentropfen Notch sowie das ALOMED Display sind schon ganz schön nett. Schön auch, daß es wieder eine Kopfhörer Buchse zum UKW Hören hat .
Statt Hardkeys werden nun Softkeys verwendet, aber irgend jemand hat den Zurück Button nach links verschoben (Das konnte ich aber ohne Root zurück schieben). Die Kamera ist auch besser.
Das das Display weniger Auflösung hat kann ich mir meinen Augen nicht erkennen. Leider nutzt das A3 nicht die Allways On Display Funktion.

Gewöhnungsbedürftig ist der Fingerprint auf dem Display vorne. Ist ein Tacken langsamer und kritischer als der auf der Rückseite vom A1.
 
Oben Unten