[Akku-Problem] - Entlädt extrem sehr schnell und lässt sich nicht richtig aufladen

#1
Hallo zusammen :)
Seit einigen Tagen habe ich mit meinem Xiaomi Mi5s das Problem, dass der Akku komplett am Arsch ist. Zum einen kann ich ihn mit dem Standardkabel nicht mehr aufladen (selbst im komplett ausgeschalteten Zustand lädt es nicht) und zum anderen entlädt sich der Akku extrem schnell. Selbst wenn ich es nicht benutze sprich es im Standby ist.

Die Ursache könnte zum einen beim Akku liegen. Denn mir ich habe es dummerweise einmal nachts angelassen und es ist auf 1-2% runter gegangen. Vielleicht hat das dem Akku geschadet?
Oder zum anderen könnte es an der Software liegen. Ich habe vor ein paar Tagen LineageOS geflasht.

Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht oder einen Lösungsvorschlag für mich? Denn im momentanen Zustand ist das Handy nicht wirklich zu gebrauchen.

Viele Grüße Micha :)
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
#2
Bist du auf der 8.1 LOS??

Von Batterieproblemen und drain ist in der letzten Zeit oft die Rede. Liegt wohl an den letzten updates.

Da ist nicht viel zu machen aus deiner Sicht. Eventuell die Autostartprogramme checken und was alles im Hintergrund läuft.

Zum Laden hatte ich mir auch irgendwann für mein Mi5 ein neues Kabel und einen quick-Charge Stecker gegönnt. Seit dem ist da alles bestens.
 
#3
Wenn du lineageOS noch drauf hast, würde ich das als erstes wieder runter schmeißen und sehen, was dann passiert. Ich mache vor dem flashen eines neuen BS grundsätzlich ein nandroid-backup. Da kann ich in sehr kurzer Zeit wieder zurück.
Wenn der Speicherplatz nicht ausreicht, es geht auch sehr gut per USB - Otg.
 
Oben Unten