Redmi Pro Allgemeine Diskussionen zum Redmi Pro

TriplesevenER

Rikscha Fahrer
Guten Tag miteinander!

Kann es denn wirklich sein, dass noch keiner etwas über das Gerät geschrieben hat? Besitzt es denn überhaupt schon jemand? Ich hab es jetzt mal bestellt und vergleiche es eventuell mit dem Redmi Note 3 Pro meiner Freundin oder dem Mi Note. Allerdings würde mich wirklich interessieren ob hier schon jemand Erfahrungen mit der Kiste gemacht hat :confusion-scratchheadblue:

Grüße,
Trip
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Mahlzeit Trip,

bisher haben wir noch nicht viele Redmi Pro-User; es sind sogar SO wenige, dass das passende Geräte-Forum erst gestern angelegt wurde (mangels Nachfrage) :g

:W
Grüße,
Marco
 

tzwenno

Mi Doctor
Ich hatte mal eins bestellt. war dann leider aber doch nicht lieferbar in schwarz.
Würde mich über deine Erfahrungen sehr freuen :)
 

Virus

Circle of friends
Ich glaube bei der Anzahl an Neuerscheinungen von xiaomi ist das Redmi Pro einfach mal übersehen worden. Bis vor kurzem wusste man hier wahrscheinlich nicht mal das es das gibt.
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Laut dem Artikel auf AK waren es bis dato dieses Jahr 20!! neue Modelle bzw Varianten. :roll: :confusion-scratchheadblue: und das Jahr ist noch nicht vorbei :F :F
 

TriplesevenER

Rikscha Fahrer
Die müssen schon aufpassen, dass sie es nicht übertreiben... Ich bin richtig gespannt, da ich fast zum Redmi Note 4 tendiert bin. Das OLED Display wollte ich dann aber doch mal sehen. Die Dualcam ist mir eigentlich egal, interessant aber wo da die Löcher sind. Man könnte meinen die haben beim RN4 und Pro das gleiche Cover verbaut ^^
Bei egnauem hinsehen und auf dem Datenblatt ist das Pro allerdings noch ein bisschen größer. Hab jetzt die 3Gb / 64Gb Variante in Gold bestellt, da diese Farbe nach weiß am günstigsten war und es eher aussieht wie Messing.


Quelle: https://i.ytimg.com/vi/mTIkzpr8-DE/maxresdefault.jpg
 

wuehler

Reisbauer
Hallo,

dann fange ich mal an, habe das REDMI PRO 3/32 jetzt eine Woche und es ist mein erstes Xiaomi!

Hatte vorher schon etliche Smartis, von Nokia, Apple, UMI, usw. bis zuletzt LG-G4

Da ich immer viel Wert auf Verarbeitungsqualität und Design lege, habe ich mich aus Neugier für ein Xiaomi entschieden.
Alles begann mit dem schnellen Versand aus China per DHL und der Zollerklärung an der Haustür...Prima!
Das Gerät war aber nur in China/Englisch und die Umstellung auf die europäische (deutsche) ROM gestaltete sich schwerfällig und nervig, da es eigentlich keine gute
Erklärung gibt und es scheiterete zunächst 2 Tage an den richtigen Treibern für mein Win7-64 System, was kein Forum/User erkannte, na gut.

Mit den richtigen Treibern ging es dann recht schnell und ich freute mich über den Start.
Das Gerät selbst und seine Verarbeitung sind einfach nur Spitze, ohne wenn und aber!! Für rund 230€ incl Zoll usw gibt es anscheinend wenig bis keine direkte Konkurenz auf dem Markt.
Alle läuft flüssig und der Fingersensor an der Front funzt super :T
WLan ist auch im 5GHz verfügbar.
Habe eine 64GB Speicherkarte installiert, sie wurde sofort erkannt und eingefügt.
Allerdings ist mir ein Fehler beim bestellen unterlaufen, denn es hat kein LTE...schade, denn damit wäre es fast perfekt gewesen.

Das beiliegende Netzgerät lädt mit (gemessenen) 5,4V und 2A, also recht schnell.

Mehr kann ich eigentlich noch nicht sagen und Mängel habe ich nicht festgestellt!
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Und die Erfahrung zeigt.... :W

Hier jetzt bitte keine Band 20 Diskussion anfangen. ;) :T

Wenn dazu Diskussionsbedarf besteht haben wir gefühlte 100 Threads in denen es dann weitergehen kann. 8)

Danke! :T
 

TriplesevenER

Rikscha Fahrer
Ob HSDPA doer LTE ist im mobilen Betrieb eh wurst. Beim Tethering siehts dann schon wieder anders aus... Das Gerät ist auf jeden Fall gut. Hab jetzt nur nen Fehler mit der Benachrichtigungs LED gefunden.
 

wuehler

Reisbauer
Kurz Info:

Habe das Redmi hier in meiner Freundes/Bekannten Umgebung gezeigt, bisher waren alle sehr angetan von dem Gerät bzw Preis/Leistung!
 

TriplesevenER

Rikscha Fahrer
Kann nach einer Woche Redmi Pro und xiaomi.eu ROM auch nur sagen: Chapeau! Es ist ein schönes und potentes Smartphone, welches auch gern mal Flagships von vor 1,5 Jahren abhängt. MIUI 9 und Android Nougat 7 sind auch angekündigt. Was will man mehr?

LTE Band 20 ist nur ein zeitlich begrenztes Problem, bis die Infrastruktur mal nach kommt und NFC kann jeder QR Code Reader beinahe komplett ersetzen.

Schutztechnisch hab ich nur eine Glasfolie von Nillkin drauf. Die restlichen Chinafolien taugen so gut wie gar nicht.
 

Nurnai

Mi Fan
Ich habe jetzt für mich und meinen Sohn 2 Redmi pro bestellt, einmal mit 128Gb und einmal mit 64Gb.
Ich hoffe es ist eine offizielle Global installiert. Weiß jemand was Honorbye an Roms drauf macht?
Wie ist der Akkuverbrauch (ich weiß, ist Rom abhängig und Nutzungsabhängig)? Habe irgendwo gelesen, dass der sehr hoch sein soll und man nach einem Tag an den Strom muß.
 
Oben Unten