Amazfit Stratos 2 Amazfit Stratos startet nicht

eddie07

Reisbauer
Heute ist mir die Uhr (voller Akku) einfach ausgegangen und hat sich nicht mehr starten lassen.
Auf dem Ladeteil ging sie wieder an, aber nur füe ein paar Stunden. jetzt geht sie auch so nicht mehr an. Auf das Ladeteil gesteckt, dann in die Steckdose, dann leuchtet das Display für ein paar Sekunden, um dann wieder auszugehen.

Kann ich die jetzt abschreiben? (16 Monate alt)
Oder gibt es eine Möglichkeit zum Resetten oder so, wen sie aus ist?

Gruß,
Eddie

PS: ist immer das gleiche, neue Armbänder bestellt, Woche später kaputt, das MI Band 2 hatte ich auch nur 1 Woche nach dem Kauf neuer Bänder...
 

eddie07

Reisbauer
Update:
Auf der Ladeschale ging sie doch irgendwann an, ohne gar nicht mehr. Startet teilweise mehrmals. dann incl. factory reset.

Funktioniert hat sie aber überhaupt nicht mehr. Scheinbar denkt sie dauernd, irgendwelche Tasten würden gedrückt. Sport messen geht dauernd von alleine an, dann fragt sie nach factory reset. auf Tasten reagiert sie nur manchmal. Hab sie über Nacht ausgestellt, jetzt wieder angemacht. Das Verhalten hat sich etwas verbessert, die vermeintlichen Tastendrücke sind seltener geworden. Ich vermute, die ist innen feucht geworden und trocknet langsam...

Dafür habe ich jetzt keine Bluetooth-Verbindung mehr. BT stop/start, Handy Neustart, Flugmodus der Stratos an/aus, nichts hat geholfen. Auch von einem anderen Handy wird sie nicht erkannt. airplane-modus und "silent" ist aus. Mehr fällt mir da nicht ein. Was könnte ich da noch versuchen?
Selbst der oft empfohlene Bluetooth Scanner findet sie nicht.

Gruß,
Eddie (deprimiert)
 
Zuletzt bearbeitet:

giapin

Mi Profi
Ist die Abdeckung über dem Pulssensor noch intakt? Wäre nicht die erste Stratos, die dadurch einen Wasserschaden bekommen hat...
 

eddie07

Reisbauer
Damit meinst Du das Glas/Plastik über dem Sensor? Das sieht einwandfrei aus.

Ich befürchte, dass eine der Tasten undicht ist. Momentan geht starten wieder gar nicht, da die obere Taste nicht reagiert und sie gerade auch auf der Ladestation nicht starten will.
Heruntergefahren habe ich sie, weil sie wieder voll gesponnen hat. Sport selbständig gestartet, laufend das Display gewechselt (wie wenn die (mittlere?) Taste immer gedrückt wird, ständig neue Runden hochgezählt, selbst das Runterfahren hat 5 Minuten gedauert, weil sie immer wider was anderes gemacht hat.
Ist aber nur eine Vermutung, das Wasser kann auch anders eingedrungen sein.

Für was sind eigentlich die 2 benachbarten kleinen Löcher im Gehäuse (auf der den Knöpfen gegenüberliegenden Seite)?
 
Oben Unten