Mi 10 Lite [Anleitung] deinstallieren von System Apps (Bloatware) ohne root

Rambo15

Reisbauer
Ich habe hier mal was interessantes gefunden und will euch das mal nicht vorenthalten vielleicht kennt es der eine oder andere funktioniert nicht nur beim Mi 10 lite durften auch andere Geräte gehen soweit ich das weiß

Ich übernehme aber keine Haftung wenn was schief geht bei euch





Update 25.12.2019
Download Link für Java erneuert. Eine Anmeldung bei Oracle ist nicht erforderlich
Nutzer von Mac/Linux lesen bitte die Informationen zu Nutzung des Tools unter anderen Betriebssystemen auf der Downloadseite vom Tool.

Update 05.11.2019
Veraltete Listen entfernt. Es hat sich einiges getan in den letzten Wochen und Monaten, deswegen möchte ich einige Hinweise geben zur richtigen Nutzung des Tools.
- Das Tool löscht keine App`s
- entfernt nur das, was das Tool euch vorschlägt, alles andere kann zu Fehlfunktionen bzw. Abstürze führen. Der Dev des Tool`s hat das entfernen der Apps auf Kompatibilität geprüft.


Ein cooles Tool zur Deaktivierung von Apps die niemand will/braucht. Verwendet immer das neuste Tool, weil der Author es nicht nur ständig aktualisiert und verbessert, sondern auch die Liste, der ohne Risiko zu verbannenden Apps, immer erweitert.
Nutzer von Mac/Linux lesen bitte die Informationen zu Nutzung des Tools unter anderen Betriebssystemen auf der Downloadseite vom Tool.

Vorbereitung:
1. Download und install Java SE Development Kit 8-2xx passend zu eurem PC hier:
New https://www.java.com/de/download/manual.jsp
1a. Sichert eure Systemeinstellungen für alle Fälle.
2. Download immer das aktuellste Tool XiaomiADBFastbootTools.jar hier Saki-EU/XiaomiADBFastbootTools
3. Gehe zu den Einstellungen im Phone und aktiviere den USB Debug Modus, beim anschließenden Verbinden kann es erforderlich werden den USB-Debug Modus auf dem Handy nochmal zu bestätigen, achtet also darauf, falls euer Handy nicht erkannt wird.


Deinstalation:

1. Führe die XiaomiADBFastbootTools.jar mit einem Doppelklick aus.



2. Verbinde nun dein Handy mit dem PC. Anschließend gehe oben links auf Menu und dann "Check for Device"
die Verbindung mit dem Phone dauert ein paar Sekunden. Auf den nachfolgenden Bildern seht ihr, was ich alles aktiviert habe zum deinstall. Seid bitte Vorsichtig mit dem was ihr deinstallieren wollt.










Wenn ihr alles was weg soll ausgewählt habt, unten auf uninstall klicken, dann sieht es in der linken Spalte bei euch aus wie auf dem letzten Bild.


Quelle: [Anleitung] deinstallieren von System Apps (Bloatware) ohne root
 
Zuletzt bearbeitet:

Rambo15

Reisbauer
Für Neuankömmlinge in diesem Chat, welche Probleme mit dem richtigen "ausführen/öffnen" der XiaomiADBFastbootTools.jar-Datei in Windows haben, hier ein "kleiner Fingerzeig":

Ich hatte zwar noch nie 7-Zip (das ist erst seit 1999 auf dem Markt), kann dazu also nichts sagen, aber Winrar (seit 1995 das Packprogramm meiner Wahl) kenne ich seither. Ggf. ist es in 7-Zip ähnlich geregelt!?

Also Achtung: ...

XiaomiADBFastbootTools.jar_mit_Win-Explorer_richtig_'verknüpfen'_0.png
1. Im Packprogramm (hier als Beispiel Winrar) zuerst die Verknüpfung zu .jar-Dateien entfernen.


XiaomiADBFastbootTools.jar_mit_Win-Explorer_richtig_'verknüpfen'_1.png
2. Im Windows Explorer mit Rechtsklick auf eben diese .jar-Datei und "Öffnen mit -> Andere App auswählen" auswählen!


XiaomiADBFastbootTools.jar_mit_Win-Explorer_richtig_'verknüpfen'_2.png
3. Nun - ganz wichtig! - Haken ins Feld: "Immer diese App zum Öfffnen von .jar-Dateien verwenden"!
... Danach auf den blauen Eintrag "Weitere Apps" - und dann natürlich die Java Plattform wählen ☝


XiaomiADBFastbootTools.jar_mit_Win-Explorer_richtig_'verknüpfen'_3.png
4. Schon klappt's auch mit dem Nachbar, und ein Doppelklick startet nun die Java-Datei in der Laufzeit(Runtime)-Umgebung


Wer danach in die .jar-Datei sehen möchte oder muß, kann dies mit dem jeweiligen Kontextmenü (rechte Maustaste) dann immer noch!
XiaomiADBFastbootTools.jar_mit_Win-Explorer_richtig_'verknüpfen'_4.png

XiaomiADBFastbootTools.jar_mit_Win-Explorer_richtig_'verknüpfen'_5.png

PS: da ich dieses Vorgehen auf meinem System schon erledigt hatte, fallen die "Screenshots" etwas merkwürdig auf, dennoch: genau so muss es gemacht werden - in Windows -, um Irritationen zu vermeiden, wenn man/frau plötzlich via Packprogramm nur den Inhalt der .jar-Datei angezeigt bekommt


Quelle: [Anleitung] deinstallieren von System Apps (Bloatware) ohne root
 
Zuletzt bearbeitet:

Rambo15

Reisbauer
Sind doch beide Dateien oben verlinkt zum downloaden
Ich habe mir die beiden runtergeladen und das reichte eigentlich
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

M--G

Mi Legende
Ich meinte von Java aber wenn du sagst es funktioniert so dann passt es ja. Ich dachte von Java bräuchte man 2 Sachen damit das Fastboot Tool funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rambo15

Reisbauer
@maxipaxi der Autor schreibt dazu: Warnung: Benutze die Werkzeuge auf eigene Gefahr. Werden Apps entfernt, die nicht im "Entaufbläher" (joke) gelistet sind, kann das dein Telefon unbrauchbar machen.
Ist ne grobe Übersetzung von Google da mein English so gut wie null ist

hier aber nochmal der link: Szaki/XiaomiADBFastbootTools
 

mdkeil

Rikscha Fahrer
Also generell kann man sagen, dass alle Apps, die in der Übersicht auftauchen ohne Gefahr deinstalliert werden können, was aber nicht heißt, dass man gffs. auf einige Dinge den Zugriff verliert. Sein System wird man dadurch aber nicht gleich zerstören, obgleich ein Backup immer angebracht ist. Sollte man manuell Apps hinzufügen, sieht die Geschichte natürlich anders aus. Sonst ggfs. erst deaktivieren und dann deinstallieren.
 

Rambo15

Reisbauer
Man kann ja auch erstmal nur deaktivieren geht ja auch mit dem toll und nach einiger zeit wenn alles so läuft
wie es soll und muss dann erst deinstallieren so bin ich vorgegangen
 

Rambo15

Reisbauer
Habe hier noch was gefunden jeder ist für sein handeln verantwortlich
Quelle: [Anleitung] deinstallieren von System Apps (Bloatware) ohne root

Hallo ich möchte hier mal eine liste geben ...selbst getestet auf eine
Xiaomi Redmi Note 9 - Smartphone RAM 4GB ROM 128GB 6.53 ”FHD + DotDisplay 48MP Quad Kamera Hotshot 3.5mm Headphone Jack 5020 mAh NFC Grau und läuft bis jetzt ohne Probleme ....

'Ich habe auch gelesen das Xiaomi altlast garnicht löschen bzw wenn nur sehr langsam.


Die Liste stammt von der Seite Services/Bloatware safe to remove on Xiaomi devices via android debug bridge.

android.autoinstalls.config.Xiaomi.whyred
cn.wps.xiaomi.abroad.lite
com.amazon.appmanager
com.android.bips
com.android.bookmarkprovider
com.android.browser
com.android.calendar
com.android.cellbroadcastreceiver
com.android.chrome
com.android.deskclock
com.android.dreams.basic
com.android.dreams.phototable
com.android.emergency
com.android.internal.display.cutout.emulation.corner
com.android.internal.display.cutout.emulation.double
com.android.internal.display.cutout.emulation.tall
com.android.midrive
com.android.mms
com.android.printspooler
com.android.stk
com.android.wallpaper.livepicker
com.autonavi.minimap
com.baidu.duersdk.opensdk
com.baidu.input_mi
com.baidu.searchbox
com.caf.fmradio
com.duokan.phone.remotecontroller
com.facebook.appmanager
com.facebook.services
com.facebook.system
com.google.android.apps.books
com.google.android.apps.docs
com.google.android.apps.maps
com.google.android.apps.photos
com.google.android.apps.translate
com.google.android.apps.wellbeing
com.google.android.inputmethod.latin
com.google.android.marvin.talkback
com.google.android.music
com.google.android.play.games
com.google.android.printservice.recommendation
com.google.android.tts
com.google.android.videos
com.google.android.videos
com.google.android.youtube
com.longcheertel.AutoTest
com.longcheertel.cit
com.longcheertel.midtest
com.mfashiongallery.emag
com.mi.android.globalFileexplorer
com.mi.android.globalminusscreen
com.mi.android.globalpersonalassistant
com.mi.global.bbs
com.mi.global.shop
com.mi.globalTrendNews
com.mi.globallayout
com.mi.liveassistant
com.mi.webkit.core
com.milink.service
com.mipay.wallet
com.mipay.wallet.id
com.mipay.wallet.in
com.miui.analytics
com.miui.android.fashiongallery
com.miui.antispam
com.miui.backup
com.miui.bugreport
com.miui.calculator
com.miui.cleanmaster
com.miui.cloudbackup
com.miui.cloudservice
com.miui.cloudservice.sysbase
com.miui.compass
com.miui.contentcatcher
com.miui.daemon
com.miui.fm
com.miui.fmservice
com.miui.freeform
com.miui.gallery
com.miui.global.packageinstaller
com.miui.hybrid
com.miui.hybrid.accessory
com.miui.klo.bugreport
com.miui.micloudsync
com.miui.miservice
com.miui.mishare.connectivity
com.miui.misound
com.miui.msa.global
com.miui.nextpay
com.miui.notes
com.miui.personalassistant
com.miui.player
com.miui.providers.weather
com.miui.screenrecorder
com.miui.smsextra
com.miui.sysopt
com.miui.systemAdSolution
com.miui.touchassistant
com.miui.translation.kingsoft
com.miui.translation.xmcloud
com.miui.translation.youdao
com.miui.translationservice
com.miui.userguide
com.miui.video
com.miui.videoplayer
com.miui.videoplayer.overlay
com.miui.virtualsim
com.miui.vsimcore
com.miui.weather2
com.miui.wmsvc
com.miui.yellowpage
com.netflix.partner.activation
com.qiyi.video
com.sohu.inputmethod.sogou.xiaomi
com.tencent.soter.soterserver
com.tencent.soter.soterservice
com.xiaomi.ab
com.xiaomi.account
com.xiaomi.channel
com.xiaomi.gamecenter.sdk.service
com.xiaomi.glgm
com.xiaomi.joyose
com.xiaomi.jr
com.xiaomi.lens
com.xiaomi.location.fused
com.xiaomi.mi_connect_service
com.xiaomi.micloud.sdk
com.xiaomi.midrop
com.xiaomi.midrop.overlay
com.xiaomi.mipicks
com.xiaomi.miplay_client
com.xiaomi.mirecycle
com.xiaomi.news
com.xiaomi.o2o
com.xiaomi.pass
com.xiaomi.payment
com.xiaomi.recycle
com.xiaomi.scanner
com.xiaomi.shop
com.xiaomi.upnp
com.xiaomi.vipaccount
 

cavit8

Reisbauer
Welche Dienste oder App muß ich deinstallieren wenn ich die Sicherheitsapp und den Cleaner weg bekommen möchte?

edit:
Habe grade gelesen:
" wenn man "Sicherheit" löscht, dann ist das Telefon sehr sicher weil man es nicht mehr nutzen kann "
Kann das jemand bestätigen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten