Redmi Note 4 Fotos wirklich in Alben verschieben

Glenmorangie

Reisbauer
Hallo zusammen
Ich suche eine Möglichkeit Fotos aus der Hauptansicht in verschiedene Alben zu verschieben. So, dass sie wirklich dann auch aus der Hauptansicht verschwunden sind.
Bisher kann ich die Bilder zwar den Alben zuordnen, aber sie werden dann immer noch unter "Kamera", "kürzlich" o.ä. angezeigt.
Was muss ich tun?!

Liebe Grüße und DANKE
Karsten
 

Glenmorangie

Reisbauer
Hallo und DANKE!
Wenn ich ein Bild von einem Album in ein anderes verschiebe funktioniert das mit dem Haken.
Habe ich aber z.B. etwas in "kürzlich" und füge es einem Album hinzu bleibt es in "kürzlich" immer noch sichtbar
 

Pavilion

Rikscha Fahrer
Bei mir funktioniert der Tipp mi dem Haken.
Ansonsten, kannst Du das Bild im Ordner "Kürzlich " nicht löschen, nachde Du es verschoben hast ??
 

Pavilion

Rikscha Fahrer
@Glenmorangie,
damit wir uns hier nicht falsch verstehen:
Du öffnest "Kürzlich " und drückst länger auf ein Bild, so dass dieses Bild mit einem Haken unten rechts markiert ist.
Dann gehst Du auf " Zum Album hinzufügen" und wählst dann den Ordner, in den das Bild eingefügt werden soll.

Wenn ich so vorgehe, ist das Bild aus "Kürzlich" verschwunden und nur noch im neuen Ordner.

Wenn es bei Dir anders ist, dann müssten sich die Redmi 4X unterscheiden.
Bei mir ist 7.1.2N2G47H drauf und MIUIGlobal 10.1 Stable, als0 10.1.1.0 ( Stable Global ROM )

Hast Du ein anderes ROM aufgespielt ??
 

Pavilion

Rikscha Fahrer
ES ist die ANsicht aller erhaltenen Bilder ( Kopien aus dem Netz, WhatsAPP, Email ).
Bei meinem Redmi kann ich die Bilder verschieben und sie sind nicht mehr in dem Ordner " Kürzlich ",
Beim Threadstarter sind sie nach dem Hinzufügen zweimal vorhanden.
Aus dem Ordner Fotos ( alle selbst fotographierten Bilder )geht es ebenso.
Auch da gibt Glenmorangie an, das die Fotos im Ursprungsordner bleiben (wieder zweimal )
@Daiquira , wie ist es denn bei Deinem Redmi ??
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Glenmorangie

Reisbauer
Hallo und nochmal DANKE für eure Antworten!
Ich habe ein Redmi Note 4 mit Android 7.0 NRD90M und MIUI Global 10.1 Stable 10.1.1.0 (NCFMIFI) als Entwickler.

Bei mir bleibt alles in "kürzlich".
Gibt es denn sonst ggf. die Möglichkeit die Alben zu ordnen und "kürzlich" nach unten zu verschieben?
 

Pavilion

Rikscha Fahrer
Na, Du hast ein Redmi Note 4 , ich ein Redmi X4.
Die Android Version ist anders, dazu läufst Du als Entwickler, mein Redmi mit dem Stable Rom.
Da kann dann schon mal eine Funktion unterschiedlich geregelt sein.
Selbst bei einer neuen Miui Version sind oft auch plötzlich andere Funktionen.
 

Glenmorangie

Reisbauer
OK - sorry, aber ich bin neu hier und kenne die Unterschiede nicht wirklich

Gibt es, wenn schon das mit dem Verschieben nicht so klappt wie ich es mir vorstelle, die Möglichkeit die Alben anders anzuordnen?
 

Pavilion

Rikscha Fahrer
Das hat bei mir noch nicht geklappt.
Auch länger auf den Ordner drücken bringt keine Lösung .
Bei mir wird nur „anheften „ angezeigt, bei anderen Ordnern auch „verstecken „.
Eventuell hat ja noch jemand anderes eine Lösung.
 

sub_opti

Mi Legende
Ich kenne das von Fotos.Google so, dass alle Fotos in einer großen Basis-Sammlung sind und Alben nur über den Albumnamen gesammelte Links zu den Bildern.
Bearbeite ich ein Foto, zeigen sich die Änderungen auch in den Alben.
Stelle ich ein Foto in verschiedene Alben, ist in Wirklichkeit immer nur ein Foto vorhanden.
Lösche ich ein Foto aus einem Album, verschwindet es nur da.
Lösche ich ein Foto aus der Basis verschwindet es auch aus allen Alben.

Wird hier nicht anders sein.
 

mittei

News Guru
Globaler Moderator
Nutze auf meinem Mi 5 eine App namens QuickPic aus dem Play Store.....finde die Bedienerfreundlicher

und wäre eine Alternative .......
 

sub_opti

Mi Legende
Quickpic auf jeden Fall auch, und zwar für die lokalen Fotos. Ist eine der schnellsten Apps. Der Rest von Fotos.Google ist ja in der Cloud.
 

Glenmorangie

Reisbauer
Hallo und FROHE WEIHNACHTEN!

Füge ich ein Foto aus "Kürzlich" in einen anderen Ordner so bleibt das Foto ebenfalls in "kürzlich" (das hatten wir ja schon)
Schalte ich aber jetzt den Ordner auf "unsichtbar" ist das Foto auch in "kürzlich" ausgeblendet
 
Oben Unten