[Mi 5] 3G funktioniert nicht, einfache Reparatur?

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
#1
Hi Doc
Gleich mal eine Frage, bei meinem von zwei Mi5 funktioniert 3G nicht
100% Hardware defekt. Wenn es nicht zu kompliziert ist würde ich es versuchen. Oder musss man in diesem Fall ohnehin das ganze Board tauschen?
 
#2
bist du dir da 100% sicher? ich gehe da nicht von einem hardware defekt aus, eher von sim oder software,
normalen empfang hat es ja, oder?
was möchtest du den versuchen? das steht oben leider nicht.

setze es auf werks zustand, mach die obligatorischen updates und versuch es nochmal.
evtl. auch mal den standort wechseln und probieren.

doc
 
Gefällt mir: Alex

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
#3
100 % Hardware ich hab das Gerät ca 2.5 Jahre genutzt
Da man wenn man in Österreich LTE hat braucht man kein 3G
Ich war cpmiui Betatester ich hab mit dem Dingens herumgeflasht, etliche Fullwipes....
Es ist definitiv Hardware
Was möchte ich versuchen: Ich wollte einen Kenner/ Könner fragen, wo befindet sich dieses 3G Modul oder wie man es auch nennen will und kann man das reparieren? Ohne das ganze Board zu tauschen
 
#4
ah okay...

gut, ich habe keine schaltpläne dafür, somit kann ich es dir nicht sagen wo es ist. auch habe ich keine bezugsquelle für 3g chips :(
es gibt aber im netz etliche teardowns, bebildert mit alle wichtigen bausteinen die auf dem board sind, da wird man meist fündig.
beim apple 5 kann ich es dir sagen, beim Mi5 leider nicht. sollte aber weit oben liegen, nähe des GPS und der antennen.
wahrscheinlich sitzt er beim wifi/blauzahn chip mit drin.
schau mal hier: Xiaomi Mi 5 Teardown - MyFixGuide
oder hier; Mi5 3g modul - Google-Suche
Mi5 board - Google-Suche

reparieren kann man es sicher, wenn es das ersatzteil bei TT-dragon oder aliexpress gibt. aber ich denke nicht das es das teil einzel zum kaufen gibt.
ausgelötet wird es entweder mit heißluft (empfehle ich nicht) oder per infrarot lampe, das geht einwandfrei. einbau genauso, relativ einfach wenn man darin geübt ist.

ansonsten, bevor noch etwas ganz defekt geht, besser ein gutes gebrauchtes board einbauen, das ist sicherer und schneller.
die gibt es mittlerweile bei ali , oder eins mit display schaden aus der bucht günstig ersteigern.

doc
 
Zuletzt bearbeitet:
Gefällt mir: Alex

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
#5
Danke erstmal, also ich gick mal und dann klopp ich mal mit dem Hammer drauf:lol:
Wenns ganz kaputt wär wärs auch egal, hab ohnehin ein zweites und momentan bin ich am Mi6 unterwegs:g
War jetzt nur interessehalber, aber Danke nochmal
Videos guck ich mir mal an
 
#6
gern geschehen.
ich hatte es mal bei einem apple 5 aus-eingelötet, war kein thema, dafür gibt es alles.
xiaomi und freunde sind da verdeckter, zumal es sich auch nicht wirklich lohnt die teile zu wechseln aufgrund des preis verfalls innerhalb eines jahres.

dennoch, viel glück falls du was finden solltest, bzw. beim logicboard tausch wenn es mal soweit sein sollte :)

vg
doc
 
Gefällt mir: Alex

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
#7
Also löten wär mir ohnehin zu hoch:lol:
Mach eher die einfacheren Sachen wie Display, Mainboard Ladebuchse....
Danke nochmal
 

Alex

Globaler Moderator
Globaler Moderator
#10
Mir auch jetzt hab ich mir erst mal einen Heissluftfön bestellt, weil bei den neueren verklebten gehts ohne nicht mehr

Aber löten ist mir dann zu viel des Guten:lol:
Aber wer kann der kann:T
 
Oben Unten