Mi 9 Lite Root entfernen

WasEinBauer

Reisbauer
Hallo,

ich brauche mal eine kleine gedankenstütze.

Ich habe mein Mi 9 Lite mal mit TWRP und megisk gerootet gehabt. Ich möchte jetzt wieder die originale FW ohne root haben, da doch viele sachen mit root nicht möglich sind und diese magisk hide funktion nicht wirklich gut funktioniert.


Frage: Wie bekomme ich mein Mi 9 wieder ungerootet. Es geht NICHT darum irgendwelche Garantieansprüche geltend zu machen oder ähnliches.

Ich war im TWRP und habe da bisschen was formatiert und gewipte. Hat aber nur das bestehende OS gesäubert.


Danach habe ich Magisk uninstaller.zip auf eine micro SD gepackt und versucht diese im TWRP zu "installieren". Root entfernen: Anleitung für alle Android-Geräte


Hat dann aber abgebrochen, kurz nachdem ich die installation gestartet hatte.

" Cannot access /data please uninstall with magisk manager
-Unmounting partitions
Prozess updater endet mit fehler: 1
Fehler beim installierne von Zip /external_sd
magisk uninstaller 20210117.zip

Partitionsjinfrmationen werden aktualisiert
Fertig



Als letztes habe ich versucht mit Mi Flash die Firmware zu installieren. Sowohl die EEA (europa?!) Recovery als auch die fastboot Version. Beides lief auf irgendwelche Fehler

can not found flash_all.bat



probiert hatte ich

miui_PYXISEEAGlobal_V12.0.5.0.QFCEUXM_fa4dc4e894_10.0

und

miui_PYXISGlobal_V12.0.5.0.QFCMIXM_73995f47b7_10.0



Diese ganzen indischen YT videos funktioniert das immer ohne Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

voth99

Foren Moderator
Moderator
Pack dir Mal den uninstaller auf das Handy und nicht von der sd.

Auf welcher Version von magisk warst du?
Hast du denn aktuellen uninstaller benutzt?
 

WasEinBauer

Reisbauer
der uninstaller nennt sich wie oben in rot in der fehlermeldung beschrieben

magisk uninstaller 20210117.zip




ich war eigentlich immer auf dem aktuellsten stand was Magisk angeht.
Ich vermute, dass ich es mir ein bisschen zerschossen habe, da ich ja vorher einen fullwipe gemacht habe und Magisk ja auch mit runter geflogen ist.


die zip liegt auf dem internen speicher.

ist scheinbar verschlüsselt. Ich gucke mal ob ich wie im internet steht unter einstellung sicherheit die verschlüsselung entfernen kann.




im TWRP habe ich die option gefunden "twrp entfernen" oder sowas. kann ich das bedenkenlos machen oder macht es das dann noch komplizierter?



edit: Verschlüsselung entfernen geht scheinbar nicht
 

Anhänge

  • IMG_20210220_190146.jpg
    IMG_20210220_190146.jpg
    86,8 KB · Aufrufe: 3
  • IMG_20210220_190259.jpg
    IMG_20210220_190259.jpg
    127,9 KB · Aufrufe: 2
  • IMG_20210220_190321.jpg
    IMG_20210220_190321.jpg
    181,2 KB · Aufrufe: 3
Zuletzt bearbeitet:

voth99

Foren Moderator
Moderator
Wenn das wieder verschlüsselt ist, müsstest du nochmal ein Format Data machen. Wie beim ersten Mal.
Dann ist das Handy komplett leer und du kannst dann eine Rom deiner Wahl auf Handy ziehen und in twrp installieren. Root sollte dann weg sein.

Twrp entfernen würde ich nicht machen.
 

WasEinBauer

Reisbauer
das macht alles keinen spaß

magisk uninstaller sowohl von extern_SD und intern SD (bild1)

Recovery / fastboot firmware versucht von exterenen sd zu installieren(bild 2)

Recovery / fastboot firmware versucht von internen_sd zu installieren (bild3)

Verschlüsselung schien aufgehoben zu sein
 

Anhänge

  • IMG_20210220_215837.jpg
    IMG_20210220_215837.jpg
    117,3 KB · Aufrufe: 3
  • IMG_20210220_215852.jpg
    IMG_20210220_215852.jpg
    134,4 KB · Aufrufe: 2
  • IMG_20210220_215859.jpg
    IMG_20210220_215859.jpg
    130,1 KB · Aufrufe: 3

voth99

Foren Moderator
Moderator
Hattest du ein ein Format Data gemacht und danach nochmal ins twrp gebootet?
Dann brauchst du den uninstaller nicht mehr. Ist ja alles weg.

Bei den anderen steht es so aus, aus wenn die zip Datei beschädigt ist. Vlt nochmal downloaden.

Sieht aber nach einer originalen rom aus. Da du ja einen unlock hast, könntest du auch per Miflash oder xiaomitool probieren.
 

WasEinBauer

Reisbauer
die FW hatte ich von hier genommen.

Xiaomi Firmware Updater

mit miflash und xiaomitool aktuell keine chance. sobald die software nach fastboot device sucht, geht dan fastboot weg und oben in der ecke steht any key to shutdown.


zudem muss ich gerade feststellen, das die kiste nicht mehr startet. hängt im bootloop. steht immer nur MI und unlocked und kurze zeit später steht das wieder da.

habe ich wohl etwas zu viel gelöscht

puh, ich werde mir dann wohl vorsichtshalber schon mal ein neues kaufen



edit 1: habe es jetzt doch geschafft, das handy im fastboot zu verbinden. es lag am USB port :/

wie stellt man sich das in zukunft vor, wenn weder USB 2.0 und 3.0 am gehäuse nicht nutzbar sind aber der am 10 jahre alten Monitor. Wenn da ein neuer kommt, bringt der kein USB 2.0 mehr mit.

edit 2: jo, scheint jetzt funktioniert zu haben. danke dir
 
Zuletzt bearbeitet:

voth99

Foren Moderator
Moderator
Klingt doch soweit prima. :T

Ja, manchesmal machen die Ports nicht so mit wie es soll oder die Treibersignatur ist nicht deaktiviert.

Dann hast du jetzt also wieder eine originale Miui Rom drauf.
Heißt auch, dass du kein TWRP mehr hast, nur als info.

Dann viel Spaß mit dem Gerät.
 
Oben Unten