Sonstige Hardware Xiaomi Curved 34 Monitor - Splitscreen Multitasking

winfo606

Reisbauer
Hallo Zusammen,

ich habe mir letzte Woche den Mi Curved Gaming-Monitor 34" zugelegt und bin bis jetzt von der Qualität sehr zufrieden.
Da ich diesen auch zusätzlich für HomeOffice nutze, hatte ich mich ursprünglich auch vor allem auf die Funktion "Splitscreen Multitasking" gefreut.

Auf der Seite: Mi Deutschland
ist das auch noch einmal gut erklärt: "Ein Bildschirm lässt sich in mehrere Bildschirme aufteilen. Für kinderleichtes Multitasking"
(Nichts zu verwechseln mit der Windows eigenen Funktion: Windows-Taste+Pfeil links oder Windows-Taste+Pfeil rechts)

Grundsätzlich funktioniert es auch und das ist genau das, was ich für die Arbeit benötige.
Denn für mich ist es notwendig zwei Desktops zu haben, da ich meinen Bildschirm oft teile und bei einem Ultra Widescreen würden die zuschauenden Personen aber kaum was erkennen.
Und auch für digitale Schulung ist es praktisch auf dem zweiten Monitor digitale Notizen zu haben, die nicht geteilt werden.

Allerdings habe ich jetzt das Problem, wenn ich diese Funktion nutze und den Monitor in zwei zwei Monitor aufteile, sind die beiden Desktop komplett verzerrt, weil die Auflösung überhaupt nicht stimmt. Ich habe nun eigentlich alle Kombinationen ausprobiert, aber die beiden Monitore sind von der Auflösung komplett verzerrt und nicht nutzbar.

Weiß jemand woran das liegen kann oder hat jemand eine Idee?
So wäre die Funktion ja komplett überflüssig und nicht nutzbar, ich verstehe das irgendwie nicht.

Viele Grüße
 
Oben Unten