XIAOMI Mijia Laser Projektor...ohne Fernbedienung steuern

Nico Schluga

Reisbauer
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir haben uns vor kurzem einen XIAOMI Mijia Laser Projektor angeschafft und würden diesen gerne ohne Fernbedienung steuern (z.B. ein- und ausschalten). Normalerweise gibt es RS232, um das Gerät zu steuern. In diesem Fall gibt es USB und Ethernet. Wir benötigen die technische Dokumentation, um das Gerät über USB oder Ethernet zu steuern.

Bitte um Feedback.

Beste Grüße
Nico
 

sT!p

Ming Dynastie
Ja schon, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob Nico nicht meint, dass er den Support XIAOMI (Miija) anschreibt.
Zumindest lese/ deute ich seine Frage so.
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Ach so, ups ....

Servus @Nico Schluga
Wir sind ein Fan-Forum und können dir vermutlich, so es denn keine offizielle Anleitung/Doku gibt, auch nicht groß helfen.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Suche.

Schönen Gruß
Marco
 

schurik

Rikscha Fahrer
Hallo Nico,
Ich besitze ja auch einen ... soweit ich weis ist die Fernbedienung kein funk ... Bluetooth....
denke per usb wird man da wenig machen können ...
was aber denkbar ist das man per LAN einen magic packet sendet "wake up on lan" ... (kann man bereits direkt aus der Fritzbox heraus senden...)

ich betreibe ihn über wlan ... das ist gut stabil ... und schaft sogar 4k zu beamen per DLNA)

habe bereits über eine Verkabelung nachgedacht .... da ich dann LAN habe und die Reaktionszeit steigt (der zuspiel Notebook als zuspieler mit windows 10 auch per WLAN) ....

und was wollen Sie mit dem "aufwecken" erreichen ?

Viele Grüße
Alex
 

Homerfan

Drohnen Master
@schurik ich glaube Du wirst keine Antwort mehr bekommen. Nach dem Post kam nichts mehr von dem Member "Nur diese eine Beitrag und --> Zuletzt gesehen 14. August 2018"
 
Oben Unten