Amazfit Bip Abstürze während des Trainings

hackl

Reisbauer
Hallo,
seit ca. zwei Wochen stürzt die Bip bei mindestens jedem zweiten Lauf ab. Die Aufzeichnung bricht ab und plötzlich ist wieder das Ziffernblatt zu sehen.
Danach ist natürlich überhaupt keine Aufzeichnung abrufbar, es wurde nichts gespeichert.
Das Problem trat früher sehr selten schon mal auf, allerdings jetzt plötzlich ständig.
Hat noch jemand solche Probleme oder verabschiedet sich meine Uhr so langsam?
Firmware Version V1.1.6.36
Grüße
 

Tobis1978

Reisbauer
Hi, ich hab das gleiche Problem! Innerhalb von 1h zwei Mal abgebrochen. Die Trackaufzeichnung fehlt danach auch. Ich hab beobachtet, dass zwischendurch das Bild eingefroren und die Uhr nicht mehr bedienbar war. Danach war plötzlich die normale Watch-Oberfläche da und der Track beendet. Ich denke, das Ding hat ein Reset gemacht. Vielleicht liegts an der Batterie, die in Verbindung mit dem aktivierten GPS nicht mehr ausreicht um die CPU sauber zu versorgen. Ich lade es vor dem nächsten Lauf auf 100% und Versuche Mal ob es dann noch Auftritt. Jetzt hatte ich ca. 50% Akku
 

Bernd1

Rikscha Fahrer
Hallo !
Kann ich auch bestätigen, wobei manchmal der gerade aufgenommene Datensatz gelöscht wird und manchmal nicht.
Dumm ist, dass davon auch andere Typen etwa die GTS davon betroffen sind. Das ist wohl der Preis die relativ billigen Uhren. Aber gibt es in der Preisklasse Alternativen?
 

Bernd1

Rikscha Fahrer
Hallo !
Kann ich auch bestätigen, wobei manchmal der gerade aufgenommene Datensatz gelöscht wird und manchmal nicht.
Dumm ist, dass davon auch andere Typen etwa die GTS davon betroffen sind. Das ist wohl der Preis die relativ billigen Uhren. Aber gibt es in der Preisklasse Alternativen?
 

Bernd1

Rikscha Fahrer
Frage: tragt ihr bei der Aufzeichnung euer Aktivitäten ein Hemd, eine Jacke oder Handschuh, die die Uhr bedecken - es reicht schon ein kleiner Bereich. Das bringt das Display durcheinander, weil der Touchscreen - nicht wie der Hauptbildschirm - aktiv ist. Man also ohne Knopfdruck das Menü ändern bzw. beleuchten kann. Berührt nun ein Teil eines Ärmels, einer Jacke oder eines Handschuhs das Display, gibt es quasi einen Dauerkontakt, wobei das Gerät überfordert ist, abstürzt und einen Reset macht. Auch bei meiner Polar M600 passiert das (bei dieser erfolgt zwar kein Absturz, aber das Menü wird beendet und die Aufzeichnung stoppt). Viel machen kann man dagegen nicht, man müsste ja das Display dauerhaft frei halten.
 
Zuletzt bearbeitet:

OOmatrixOO

Reisbauer
Also ich trage jetzt zu der Jahreszeit eine Jacke beim joggen. Die Ärmel gehen über die Uhr.
Aber das hier angesprochene Verhalten hatte ich bisher noch nicht.

Ich persönlich würde mir dann wahrscheinlich die Polar Vantage M holen. Die hat kein Touchscreen. Aber solang meine Bip noch ordentlich funktioniert, hab ich keinen Handlungdbedarf.
 

DxPepper

Reisbauer
Ich habe genau das gleiche Problem. Bei längeren Trainings (Radfahren im Freien) hängt sich die Uhr einfach auf. Es wird dann der "Akzeptieren Button" unten eingeblendet. Wenn man dann drauf tippt dauert es ein bisschen und die Uhr kehrt zur normalen Uhrzeitanzeige zurück. Das Training ist dann natürlich nicht aufgezeichnet.

Das Problem tritt sowohl mit der Mi-Fit als auch mit Amazefit App auf.

Gibts da schon eine Lösung?
 
Oben Unten