Mi Pad 4 Mi Pad 4 (8 Zoll) ist unterwegs zu uns

Hallo miteinander

Nach dem Mi5 und Pocophone F1 erreicht uns demnächst das nächste Gerät aus dem Hause Xiaomi.
Es ist die reine WLAN Version.

Es soll vorallem als Navigerät im Auto dienen. Das Lenovo hat scheinbar die GPS Antenne verloren, oder besser gesagt den Kotakt dazu, denn rausgefallen ist ja nichts. :lol:
Daheim werde ich es vermutlich an Stelle des Mi5 zum surfen benutzen.

Die ROM soll mehrsprachig sein, aber da mache ich dann gerne ein Bild davon um deren wirkliche Version zu verifizieren.

Gibt es Fragen von euch, die ich bei Erhalt beantworten kann?

Liebe Grüsse
Roger
 
Habe dummerweise die falsche Version gekauft.

Da ich annahm, dass ich die LTE Version nicht brauche, bestellte ich die WLAN Version.
Bei Ankunft dann die Überraschung: KEIN GPS.

Ja, es war mein Fehler :roll:

Da leider der cect-shop absolut kein Gehör für einen Umtausch hatte, ist es nun sehr günstig bei Ricardo zu haben.
https://www.ricardo.ch/de/a/leistungsstarkes-8-zoll-tablet-1088746134/

Werde später berichten, wie es läuft, wenn ich eines zum benutzen habe.
Ist bestellt, aber nicht bei cect. :dw
 
Zuletzt bearbeitet:
Nun ist es da.

Mit dem Gerät selber bin ich sehr zufrieden. Im Vergleich zu meinem Mi5 ist alles besser.

Die ROM ist etwas enttäuschend.
Keine Updates möglich, wie ich soeben erfahren habe.
Auch der Umfang der Widgets ist minimal und wenn ich ein anderes Thema möchte, muß ich erst ein MI Konto eröffnen. Das habe ich so nicht in Erinnerung.

Lohnt sich so ein MI Konto überhaupt?
Geht das ohne Telefon Nummer überhaupt? Da ist keine SIM Karte im Pad.

Weiß jemand, wie ich die Schrift im obersten Balken größer bekomme?
Kann die Uhr kaum und den Akkustand gar nicht lesen.
 

vedat

Messer Jocke
Für die fragen würde ich neue Threads aufmachen, weil man aus dem Thread namen hier nicht darauf kommt, das auch fragen gestellt werden.
 
Oben Unten