Redmi Note 4 lässt sich nicht rebooten

#1
Moin zusammen,
seit mein Handy sich heute geupdated hat, startet es immer Recovery Modus. Wenn ich dann Reboot bestätige, geht es aus und startet wieder im Recovery Modus. Wenn ich nichts mache, geht es trotzdem nach einer Zeit aus und wieder an.
Wie kann ich jetzt das Handy wieder starten, ohne dass der Recovery Modus immer wieder erscheint, bzw. wie geht der Reboot?
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
#2
Hallo,
war das ein automatisches Update von MIUI?
Wurde dir beim Neustart etwas von Aktualisierung angezeigt?
Ist es das originale Recovery?

Du könntest es Mal probieren, indem du den Ausschalter längere Zeit mindestens 10 Sekunden gedrückt hälst, bis es neu startet. Vlt klappt das.
 
#4
Ja, daswar das automatische Update. Ich weiß nicht, ob das die originale Recovery ist, es steht links oben mi Recovery 3.0
Dein Tipp funktioniert nicht, da sich das Handy eher wieder aus und anschaltet
 
Oben Unten